BKK Demag Krauss-Maffei

BKK Demag Krauss-Maffei

Die Betriebskrankenkasse (BKK) Demag Krauss-Maffei wurde 1869 gegründet und hat ihren Ursprung in der Firma Krauss-Maffei, einem Industrieunternehmen für Maschinenbau. Die Kasse war in allen Bundesländern, außer Brandenburg, Bremen, Mecklenburg-Vorpommern, Sachsen-Anhalt und Schleswig-Holstein, geöffnet. Zum 1. Januar 2016 schloss sich die BKK Demag Krauss-Maffei mit der BKK Basell, BKK Schleswig-Holstein und der BKK Verkehrsbau Union zusammen. Der Name BKK Verkehrsbau Union blieb bestehen.

Die BKK Verkehrsbau Union wurde 1993 gegründet. Sie ist bundesweit geöffnet und gut 500.000 Menschen sind bei ihr versichert. Es gibt 45 Service- und Kompetenzcenter. Der Hauptsitz ist in Berlin.

Rechtsnachfolger BKK VBU