BKK Achenbach Buschhütten

BKK Achenbach Buschhütten

Die Krankenkasse "BKK Achenbach Buschhütten" über sich

Die BKK Achenbach Buschhütten ist eine geöffnete gesetzliche Krankenkasse. Die Hauptverwaltung befindet sich in Kreuztal in Nordrhein-Westfalen. Im Jahr 1998 öffnete sich die BKK Achenbach Buschhütten für die Region Westfalen-Lippe und heute ist sie für alle Versicherten aus Nordrhein-Westfalen zugänglich.

Informationen
Geöffnet in:
Nordrhein-Westfalen

Mitglieder:
18.761 (01.03.2017)
Versicherte:
26272 (01.03.2017)
Geschäftsstellen:
1
Vorstand:
Eva-Maria Müller
Betriebsnummer:
OST 41378433
WEST 41378433
Kassentyp:
BKK

Highlights

Aktivwoche und Fit und Vital

Mit den Exklusivangeboten "AKTIVWoche" und "Fit und Vital" bietet die  BKK Achenbach Buschhütten ihren Kunden speziell abgestimmte Vorsorgemaßnahmen in kompakter Form an. Sie haben die Wahl zwischen 25 Kurorten bundesweit.

Auslandsimpfungen

Die Kosten der Schutzimpfung werden zu 100% übernommen. Auch Ihr Arzt kann direkt mit der BKK abrechnen. BKK Achenbach Buschhütten hat hierfür einen besonderen Vertrag mit der Kassenärztlichen Vereinigung Westfalen-Lippe abgeschlossen.

BKK Well-Aktiv

Mit dem Well-Aktiv Programm bietet die BKK Ihnen 4-tägige Kompaktkurse zur Prävention an. Die BKK Achenbach Buschhütten übernimmt die Kosten für die Präventionsmaßnahme in Höhe von 150,00 €. Sie tragen lediglich die Kosten für die Anreise, Übernachtung und Verpflegung.

Geburtsvorbereitungskurs für Männer

Die BKK Achenbach Buschhütten erstattet ihren Versicherten, die Vater werden die Kosten des Geburtsvorbereitungskurses in Höhe von 50,00 EUR.

 Voraussetzung dafür ist, dass auch die werdende Mutter Kundin der BKK Achenbach Buschhütten ist.

Hautkrebsvorsorge

Zusätzlich zur gesetzlichen Hautkrebsvorsorge erhalten Versicherte der BKK diese Leistung bereits ab dem vollendeten 20. Lebensjahr.

Hebammen-Rufbereitschaft

Als Vesicherte der BKK Achenbach Buschhütten haben werdenden Mütter die Möglichkeit, eine Hebammen-Rufbereitschaft in Anspruch zu nehmen. Die BKK erstattet 80% der Kosten (maximal 250,00 EUR).

Erstattungsfähig sind hierbei nur die Leistungen von Hebammen nach dem Hebammengesetz und der Hebammen-Vergütungsvereinbarung.

Krank zu Hause

Die BKK Achenbach Buschhütten bietet den Kunden Mehrleistungen bei Haushaltshilfe und häuslicher Krankenpflege. Die BKK erstattet den Nettoverdienstausfall (bis zur gesetzlichen Höchstgrenze) bis zu 26 Wochen je Krankheitsfall. Natürlich können auch Bekannte oder Pflegedienste bei Ihnen aushelfen.

Leistungen für werdende Mütter

Als Versicherte der BKK haben werdende Mütter Anspruch auf besondere, zusätzliche Vorsorgeleistungen. Folgende Leistungen werden von uns bezuschusst:

  • zusätzliche Ultraschalluntersuchungen
  • 3D oder Farbdoppler-Ultraschall
  • Toxoplasmose Screening
  • Triple-Test
  • Feststellung von Antikörpern gegen Ringelröteln und Windpocken
  • Zytomegalie-Test
  • Ersttrimester-Screening

Der Zuschuss ist auf 100,00 EUR insgesamt begrenzt und wird erstattet, wenn das Neugeborene bei unserer BKK versichert wird. Bitte lassen Sie die Maßnahmen von einem Vertragsarzt durchführen.

Osteopathie

Als Versicherter der BKK Achenbach Buschhütten profitieren Sie von der Erstattungsregelung für die osteopathische Behandlung. Gegen Vorlage einer ärztlichen Bescheinigung und der Originalrechnung, aus der die Notwendigkeit der Behandlung hervorgeht, erstattet die BKK Ihnen 80% des Rechnungsbetrages, bis zu 60,00 EUR je Maßnahme. Insgesamt können Sie 6 Sitzungen je Kalenderjahr bezuschussen lassen. 

Bitte beachten Sie, dass Ihr Therapeut Mitglied eines Berufsverbandes der Osteopathen ist oder eine osteopathische Ausbildung absolviert hat, die zum Beitritt in einen der Berufsverbände der Ostheopathen berechtigt.

Professionelle Zahnreinigung

Die Kosten der professionellen Zahnreinigung werden von der BKK einmal im Jahr bezuschusst. Bitte lassen Sie die professionelle Zahnreinigung bei einem Vertragszahnarzt durchführen. Sie erhalten eine Erstattung von bis zu 35,00 EUR.

Zusätzliche Kindervorsorge

Die BKK Achenbach Buschhütten übernimmt die Kosten der zusätzlichen Vorsorgeuntersuchungen für Kinder U7a, U10 und U11 .