Hauptregion der Seite anspringen

Wahltarife der atlas BKK ahlmann

Wahltarif Prämienzahlung

Kunden der atlas BKK ahlmann, die in einem Kalenderjahr außer Vorsorgeuntersuchungen und Gesundheitsförderung keine weiteren Leistungen in Anspruch genommen haben, erhalten in dem Wahltarif Prämienzahlung einen Teil Ihrer Beiträge erstattet.

Die Höhe der Prämie

Die Prämie beträgt maximal 1/12 der im Kalenderjahr eingezahlten Beiträge, inklusive der Anteile die von Dritten eingezahlt wurden (Arbeitgeber, Rentenversicherung).

Die Prämie steigt mit jedem Kalenderjahr, in dem Sie den Wahltarif gewählt haben, und beträgt


im 1. Jahr der Leistungsfreiheit 25 v. H.

im 2. Jahr der Leistungsfreiheit 50 v. H.

im 3. Jahr der Leistungsfreiheit 75 v. H.

ab dem 4. Jahr der Leistungsfreiheit 100 v. H.

Beispiel:

wenn Sie im Januar 2011 den Wahltarif Prämienzahlung gewählt haben, beträgt die Erstattung für Sie

- 25 v. H. in 2017

- 50 v. H. in 2018

- 75 v. H. in 2019

- 100 v. H. ab 2020

Die Prämie steigt dabei unabhängig davon, ob Sie in einem Jahr Leistungen in Anspruch genommen haben. Sie erreichen also immer mit dem vierten Jahr die Möglichkeit einer Erstattung in Höhe von einem vollen zwölftel Ihres Jahresbeitrags.

Dann kann die Prämie gezahlt werden

Eine Prämie kann ausgezahlt werden, wenn der Kunde und seine über ihn mitversicherten Familienangehörigen in einem Kalenderjahr keine Leistungen in Anspruch genommen haben. Leistungen, die die atlas BKK ahlmann für Familienangehörige, die das 18. Lebensjahr noch nicht vollendet haben, übernommen hat, bleiben natürlich unberücksichtigt.

Zudem können alle Leistungen zur Vorsorge und Prävention in Anspruch genommen werden, ohne das die Prämie entfällt:

- Zahnvorsorgeuntersuchung

- Krebs-Früherkennungsuntersuchung

- "Check-up 35"

- Kurse zur Gesundheitsförderung

- BKK Aktivwoche

- Balance Gesundheitsreisen

- Schutzimpfungen

Bindungsfrist

Der Wahltarif Prämienzahlung hat eine Bindungsfrist von einem Jahr. Die Bindungsfrist beginnt mit dem 1. des auf die Erklärung der Teilnahme folgenden Kalendermonats.

Wahltarif Hausarztzentrierte Versorgung

Im Hausarzttarif der atlas BKK ahlmann profitieren Sie von einer verbesserten Versorgung.
Zudem erhält Ihr Hausarzt eine gesonderte Vergütung, für die er weitergehende Auswertungen und Kontrollen Ihrer Patientendaten durchführt. Dies führt zu einer verbesserten Versorgung für Sie:
- Vermeidung von Doppeluntersuchungen
- Verbesserung der Therapiequalität, da alle Behandlungsschritte vom Hausarzt zentral gesteuert werden
- Koordinierung einer optimalen Versorgung durch die Lotsenfunktion des Hausarztes
- Sicherheit bei der Behandlung, da die Gefahren unkoordinierter und deshalb oft auch gefährlicher Medikamenteneinnahmen ebenso reduziert werden können wie überflüssige Krankenhausaufenthalte


Den Tarif bietet die atlas BKK ahlmann grundsätzlich bundesweit an (Änderungen aufgrund laufender Vertragsverhandlungen vorbehalten).