Leistungen der atlas BKK ahlmann

Alternative Heilmethoden/Naturheilverfahren

Osteopathie:

Die atlas BKK ahlmann erstattet pro Kalenderjahr bis zu sechs Sitzungen zu 80%, maximal 65 Euro pro Sitzung.

Die osteopathischen Behandlungen müssen von einem Arzt verordnet und von einem geprüften Osteopathen durchgeführt werden.

Homöopathie:

Die atlas BKK ahlmann übernimmt für Ihre Kunden homöopathische Behandlungen im Rahmen eines Vertrages zur integrierten Versorgung mit dem Deutschen Zentralverein homöopathischer Ärzte e.V. (DZVhÄ) und dem Deutschen Apothekerverband (DAV).

alternative Arzneimittel:

Die atlas BKK ahlmann erstattet jedem Versicherten pro Kalenderjahr bis zu 120 Euro für Arzneimittel der Homöopathie, Phytotherapie und Anthroposophie. Eigenanteile werden nicht abgezogen. Voraussetzung ist, dass es sich um apothekenpflichtige, nicht verschreibungspflichtige Medikamente handelt und diese von einem Arzt per Privatrezept verordnet wurden.

Yoga, Thai Chi und Qi Gong:

Wir erstatten zwei Kurse Yoga, Thai Chi oder Qi Gong zu 100%, maximal 150 Euro pro Kurs im Rahmen der Erstattung von Gesundheitsförderungskursen.

Betriebliche Gesundheitsförderung

Auch im Bereich der betrieblichen Gesundheitsförderung ist die atlas BKK ahlmann aktiv. Gerne erarbeiten wir ein Konzept zur betrieblichen Gesundheitsförderung für Ihr Unternehmen sprechen Sie uns an.

Häusliche Krankenpflege

Neben der häuslichen Krankenpflege in Form der Behandlungspflege wird bei der atlas BKK ahlmann die im Einzelfall erforderliche Grundpflege und hauswirtschaftliche Versorgung bis zu einer Stunde je Pflegeeinsatz und bis zu 25 Pflegeeinsätzen je Kalendermonat erbracht, wenn eine Pflegestufe nicht vorliegt und eine andere im Haushalt lebende Person den Kranken nicht in dem erforderlichen Umfang pflegen und versorgen kann. Die Dauer ist auf 8 Wochen je Krankheitsfall begrenzt.

Haushaltshilfe

Bei der atlas BKK ahlmann erhalten Sie Haushaltshilfe als Zusatzleistung neben der gesetzlichen Regelung auch wenn kein Kind im Haushalt lebt,wenn Sie aufgrund einer akuten Krankheit Ihren Haushalt nicht eigenständig führen.

Die Haushaltshilfe wird für täglich bis zu 3 Stunden und maximal 26 Wochen übernommen. Lebt ein Kind unter 14 Jahren im Haushalt, erhalten Sie bis zu 8 Stunden täglich Haushaltshilfe.

Voraussetzung ist, dass keine weitere im Haushalt lebende Person die Haushaltsführung übernehmen kann.

Hilfe bei der Vermittlung von Arztterminen

Das Terminmanagement wird durch die Kassenärztlichen Vereinigungen(KV)durchgeführt. Voraussetzung ist eine Dringlichkeitsüberweisung vom Arzt. Die KV vereinbart dann einen Termin bei dem entsprechenden Arzt (kein Wunscharzt).

Hospizleistungen

Die Menschenwürde bis zuletzt zu bewahren, zählt ebenfalls zum Selbstverständnis der atlas BKK ahlmann. Deshalb fördern oder bezuschussen wir Hospizleistungen, die stationär oder teilstationär erbracht werden. Die Zuschüsse können aus der Krankenversicherung aber auch aus der Pflegeversicherung stammen.

Im Jahr 2015 beträgt der Zuschuss mindestens 198,45 Euro kalendertäglich (sieben Prozent der Bezugsgröße 2015 = 2.835 Euro), jedoch nicht mehr als die tatsächlichen Kosten.

Hotline

Im Rahmen der BKK Arzneimittelberatung werden unsere Kunden durch Pharmazeuten der Universität Bremen z.B. in Bezug auf Gegenanzeigen oder Wechselwirkungen von Medikamenten beraten.

Krebsvorsorge über gesetzlichen Rahmen

Hautkrebsvorsorge

Die atlas BKK ahlmann übernimmt pro Kalenderjahr ein Hautscreening ohne Altersbegrenzung (gesetzliche Regelung: Alle zwei Jahre ab dem 35. Lebensjahr)

Persönliche Beratung

Bei der atlas BKK ahlmann haben Sie Ihren persönlichen Ansprechpartner, der Ihre Fälle kennt und den Sie direkt anrufen oder aufsuchen können. Es gibt in unserem Haus kein Call Center.

Prävention

Die atlas BKK ahlmann erstattet Gesundheitsförderungskurse zu 100% (bis zu 150,-€ je Kurs, zwei Kurse pro Jahr). Dabei können Sie sich jeden Kurs bei einem qualifizierten Anbieter Ihrer Wahl aussuchen - eine Vorgabe der Anbieter durch die atlas BKK gibt es nicht. Insgesamt können Sie so bis zu 300 Euro für Gesundheitsförderungskurse erhalten!

Wer Gesundheitsförderung nicht am Wohnort sondern lieber intensiv im Rahmen eines kleinen Urlaubs erleben möchte, dem bietet die atlas BKK ahlmann mit dem Balance-Programm (4 Tage, Zuschuss 190 €, Anbieter Akon) und der BKK Aktivwoche (7 Tage, Zuschuss 160 Euro, Anbieter BKK Gesundheitsservice) zwei weitere attraktive Angebote.

Professionelle Zahnreinigung

Bei der atlas BKK ahlmann haben Sie gleich zwei Möglichkeiten, eine professionelle Zahnreinigung bezahlt zu bekommen:

- Nehmen Sie in einem Kalenderjahr erfolgreich an einem unserer Bonusmodelle (MeinBonus, MamaBonus, MäuseBonus) teil, können Sie die Rechnung über eine professionelle Zahnreinigung aus dem selben Jahr mit einreichen (bis max. 50 Euro)

- Über einen Vertrag zur integrierten Versorgung (IGV) können Sie einmal pro Jahr bei ausgewählten teilnehmenden Zahnärzten eine professionelle Zahnreinigung kostenfrei durchführen lassen. Die teilnehmenden Zahnärzte finden Sie unter http://www.zahnersatz-zuzahlungsfrei.de/deutsch/map.php

Sie können auch beide Möglichkeiten nutzen und so zwei professionelle Zahnreinigungen pro Kalenderjahr von der atlas BKK ahlmann bezahlt bekommen!

Schutzimpfungen

Erstattung des Impfstoffes in voller Höhe, bei Versicherten die das 18 Lebensjahr vollendet haben abzüglich des gesetzlichen Eingenanteils i.H.v. 10%.

Schutzimpfungen für Auslandsreisen

Die atlas BKK ahlmann übernimmt als Zusatzleistung die Kosten für alle für das jeweilige Reiseland empfohlenen Impfungen!

Erstattet werden die vollen Kosten des Impfstoffes sowie ggf. vom Arzt berechnete Impfleistungen.

Sonstiges

Hebammen-Rufbereitschaft:

Die atlas BKK ahlmann übernimmt die kosten für die Hebammenrufbereitschaft bis zu einer Höhe von 500,00 EUR (im Rahmen des MamaKonto, bei dem die Versicherten wählen können, welche Leistungen sie bis zu einem Betrag von 500 EUR erstattet bekommen möchten).

Zusätzliche Leistungen über das MamaKoto:

Die atlas BKK ahlmann übernimmt die Kosten für
- Nackenfaltenmessung
- Triple Test
- Toxoplasmose-Test
- Screening auf B-Streptokokken
- Erweiterter Ultraschall
- Ersttrimester-Screening
im Rahmen des MamaKonto, bei dem die Versicherten wählen können, welche Leistungen sie bis zu einem Betrag von 500,00 EUR erstattet bekommen möchten


Geburtsvorbereitungskurs für Partner:

Die Kosten für einen Geburtsvorbereitungskurs werden auch für den werdenden Vater übernommen (im Rahmen des MamaKonto, bei dem die Versicherten wählen können, welche Leistungen sie bis zu einem Betrag von 500,00 EUR erstattet bekommen möchten).

Künstliche Befruchtung:

Die atlas BKK ahlmann übernimmt zusätzlich zu den gesetzlichen 50 Prozent weitere 25 Prozent der mit dem Behandlungsplan genehmigten Kosten.

Unterkieferprotrusionsschiene:

Die atlas BKK ahlmann übernimmt 100% der Kosten für die Behandlung eines Upper Airway Resistance Syndroms bzw. einer leicht- bis mittelgradigen Schlafapnoe (AHI bis ca. 25/h) mit einer Unterkieferprotrusionsschiene.

Kostenübernahme Privatkliniken:

Bei einer gleichwertigen Behandlung in einem nicht zugelassenen Krankenhaus (Privatklinik) erstattet die atlas BKK ahlmann die Kosten in Höhe der Vertragssätze abzüglich Eigenanteil.

Wahltarif "Strukturierte Behandlungsprogramme" BKK MedPlus:

Die Strukturierten Behandlungsprogramme (DMP) helfen Ihnen bei einer chronischen Erkrankung die Behandlung zu verbessern und so ein beschwerdefreieres Leben zu führen. Die strukturierten Behandlungsprogramme BKK MedPlus bietet die atlas BKK ahlmann für folgende Erkrankungen an:

- Brustkrebs
- Diabetes mellitus Typ 1
- Diabetes mellitus Typ 2
- koronare Herzerkrankungen
- Asthma/COPD

Vorsorgeprogramme für Schwangere und Kinder

Die atlas BKK ahlmann übernimmt die Kosten der Programme BabyCare und BabyCare Nutrition sowie "Hallo Baby" zur Vermeidung von Frühgeburten.

Die atlas BKK ahlmann übernimmt die Kosten für
- Nackenfaltenmessung
- Triple Test
- Toxoplasmose-Test
- Screening auf B-Streptokokken
- Erweiterter Ultraschall
- Ersttrimester-Screening
im Rahmen des MamaKonto, bei dem die Versicherten wählen können, welche Leistungen sie bis zu einem Betrag von 500,00 EUR erstattet bekommen möchten

Zuschuss zu Vorsorgekuren

Bei der atlas BKK ahlmann erhalten Sie für ambulante Vorsorgekuren den Höchstzuschuss von 13 € pro Kalendertag. Chronisch kranke Kleinkinder erhalten sogar einen Zuschuss von 21 €. Für die Kur muss eine ärztliche Verordnung vorliegen. Die Inanspruchnahme des Zuschuß ist jedes 3. Kalenderjahr möglich. Die Anwendungen übernehmen wir ohne Zeitbeschränkungen.

MeinBonus

Wer gesundheitsbewusst und aktiv lebt kann sich mit dem Bonusprogramm MeinBonus der atlas BKK ahlmann 120 Euro Prämie im Jahr sichern. Die Teilnehmer erhalten jeweils einen Punkt für die Durchführung verschiedener Gesundheitsaktivitäten. Zur Auszahlung des Bonus müssen pro Kalenderjahr mindestens 5 Bonuspunkte vorgewiesen werden.

Zu den anrechenbaren Leistungen zählen u.a.:
    • jährliche Vorsorgeuntersuchung beim Zahnarzt
    • Krebsfrüherkennung
    • Vollständiger Impfstatus
    • BMI im Normalbereich
    • Check-up 35


Teilnahmeberechtigt sind alle Versicherten der atlas BKK ahlmann sowie deren familienversicherte Angehörige ab dem 7. Lebensjahr. Nach der Registrierung erhält der Teilnehmer sein persönliches Bonusheft per Post zugesendet.

Mitglieder der Kasse erhalten eine Prämie in Höhe von 120 Euro, für Familienversicherte beträgt der Bonus 60 Euro.

Die Teilnahme an den Bonusaktivitäten lässt man sich im Bonusheft vom Arzt oder Trainer bestätigen und reicht das ausgefüllte Heft zum Ende des Bonuszeitraums bei der atlas BKK ahlmann ein. Der Bonuszeitraum umfasst ein Jahr und beginnt mit dem Geburtstag des Versicherten.



MäuseBonus

Der MäuseBonus ist das Bonusprogramm der atlas BKK ahlmann für Kinder im Alter von 0 bis 5 Jahren. Wer fünf Gesundheitsmaßnahmen für sein Kind nachweisen kann, erhält von der BKK wahlweise eine Prämie in Höhe von 60 Euro oder eine Kostenerstattung über 100 Euro für zwei weitere Maßnahmen, z.B. Babyschwimmen, PEKiP oder Babymassagen. Den Bonus gibt es für jedes Lebensjahr bis zum 6. Geburtstag. Zusätzlich gewährt die Krankenkasse die Kostenerstattung einer professionellen Zahnreinigung bis zu einem Betrag von 50 Euro.

Zu den anrechenbaren Gesundheitsleistungen zählen u.a.:
    • Kinder-Vorsorgeuntersuchungen U1 bis U9
    • aktueller Impfstatus
    • Durchführung eines Sehtests
    • BMI des Kindes im Normalbereich


Für den Erhalt des Bonus muss innerhalb eines Lebensjahres die Erfüllung von mindestens fünf Maßnahmen nachgewiesen werden. Die Erfüllung der Bonusaktivitäten lässt man sich im Bonusheft vom Arzt bestätigen und reicht das ausgefüllte Heft spätestens am Tag vor dem 6. Geburtstag des Kindes bei der atlas BKK ahlmann ein.






MamaBonus

Der MamaBonus ist das Bonusprogramm der atlas BKK ahlmann für werdende Mütter. Versicherte, die sich während der Schwangerschaft gesundheitsbewusst verhalten und mindestens fünf Gesundheitsmaßnahmen nachweisen können, erhalten von der Krankenkasse eine Prämie in Höhe von 150 Euro (bei Mehrlingsgeburten 200 Euro) sowie die Kostenerstattung eines Geburtsvorbereitungskurses für den Vater bis zu einem Betrag von 100 Euro. Zusätzlich gewährt die BKK die Kostenerstattung einer professionellen Zahnreinigung bis zu einem Betrag von 50 Euro.

Zu den anrechenbaren Gesundheitsleistungen zählen u.a.:
    • Drei Ultraschall-Screenings
    • Geburtsvorbereitungskurs
    • Teilnahme am Programm „Hallo Baby“ oder „BabyCare“
    • Glucosebelastungstest


Die Erfüllung der Bonusaktivitäten lässt man sich im Bonusheft vom Arzt bestätigen und reicht das ausgefüllte Heft bei der BKK ein.