Werbung

Einkünfte aus Kapitalvermögen

Einkünfte aus Kapitalvermögen gehören zu den Überschusseinkunftsarten im Sinne des Einkommensteuerrechts. Zu den Einkünften aus Kapitalvermögen zählen insbesondere

  • Dividenden (Gewinnanteile)
  • Einnahmen als stiller Gesellschafter
  • Zinsen

Anfallende Werbungskosten, die mit der Einnahmeerzielung im Zusammenhang stehen, können von den Einkünften und damit auch vom Gesamteinkommen im sozialversicherungsrechtlichen Sinn abgezogen werden.

Bewerten Sie uns 4,2 / 5

492 Besucher haben in den letzten 12 Monaten eine Bewertung abgegeben.