Bonusprogramme der BKK HMR

Bonusprogramm

Das Bonusprogramm der BKK HMR unterstützt eine gesunde und aktive Lebensführung mit einer Barprämie von bis zu 150 Euro oder Sachprämien.

Um teilzunehmen muss der Versicherte seinen persönlichen Bonuspass bei der Kasse anfordern, in dem absolvierte Gesundheitsleistungen dokumentiert und Punkte gesammelt werden. Familienversicherte Angehörige sammeln im Heft des Mitglieds mit.

Jede erfüllte Gesundheitsleistungen bringt eine bestimmte Anzahl von Bonuspunkten. Sobald die Mindestpunktzahl von 700 Punkten erreicht ist, kann der Bonuspass bei der Kasse eingereicht und die Wunschprämie beantragt werden. Der Bonuszeitraum umfasst ein Kalenderjahr.

Folgende Leistungen werden mit jeweils 100 Bonuspunkten belohnt:

    • Zahnvorsorge
    • Ärztliche Gesundheitsuntersuchung (ab 18 Jahren)
    • Krebsfrüherkennungsuntersuchung (ab 18 Jahren)
    • Schutzimpfung
    • Primärprävention/Rehabilitationssport
    • Aktive Mitgliedschaft im Fitnessstudio
    • Aktive Mitgliedschaft im Sportverein
    • Regelmäßige Teilnahme am Betriebssport
    • Sportabzeichen
    • Nichtraucher seit mind. 6 Monaten (ab 18 Jahren)
    • Professionelle Zahnreinigung
    • Mutterschaftsvorsorgeuntersuchung
    • Cholesterintest
    • Blutzuckertest
    • BMI zwischen 18 und 27
    • Osteoporose-Untersuchung