Werbung

Beitragsbonus für Arbeitgeber

Einen Beitragsbonus bekommen Arbeitgeber, wenn sie ein Beschäftigungsverhältnis mit einem zuvor Arbeitslosen begründen, der das 55. Lebensjahr vollendet hat. Der Arbeitgeber wird von seinem Anteil zur Arbeitslosenversicherung befreit. Für den Arbeitnehmer ergeben sich daraus keine Änderungen und er trägt die andere Hälfte des Beitrages, den er auch ohne diese Regelung zu tragen hätte.