Werbung

Aushilfen

Unter Aushilfen versteht man Angestellte, für deren Tätigkeit keine spezifische Ausbildung nötig ist. Diese Tätigkeiten sind häufig zeitlich begrenzt. Häufig fallen beispielsweise Studentenjobs, Praktika und Ferienjobs unter diese Bezeichnung.

Aushilfen, welche eine geringfügige Beschäftigung ausüben, also nicht über 450 Euro monatlich verdienen, sind in der Sozialversicherung versicherungsfrei.


 

Bewerten Sie uns 4,0 / 5

480 Besucher haben in den letzten 12 Monaten eine Bewertung abgegeben.