Werbung

Arzneimittelsubvention

Es lassen sich zwei Arten der Substitution unterscheiden. Zum einen die aut-idem-Substitution und zum anderen die aut-simile-Substitution. Unter Ersterem versteht man den Austausch eines ärztlich verschriebenen Medikamentes mit einem wirkstoffgleichen Präparat durch den Apotheker. Dabei sollte sich das Präparat in der Stärke, Verpackungsgröße und Darreichungsform nicht vom Original unterscheiden. Im Gegensatz dazu bezeichnet die aut-simile-Substitution einen Arzneimittelaustausch mit einem nur wirkstoffähnlichen Pharmakon.