Hauptregion der Seite anspringen
Werbung
2019-03-22T03:09:56+00:00 zurück zur Testübersicht

WMF BKK im Krankenkassentest für Selbstständige

WMF BKK

Eberhardstr.
73312 Geislingen
Krankenkassentest für Selbstständige Kassensiegel WMF BKK

geöffnet in:

Bild geöffnet Baden-Württemberg
Bild geöffnet Bayern
Bild geöffnet Berlin
Bild geöffnet Brandenburg
Bild geöffnet Bremen
Bild geöffnet Hamburg
Bild geöffnet Hessen
Bild geöffnet Mecklenburg-Vorpommern
Bild geöffnet Niedersachsen
Bild geöffnet Nordrhein-Westfalen
Bild geöffnet Rheinland-Pfalz
Bild geöffnet Saarland
Bild geöffnet Sachsen
Bild geöffnet Sachsen-Anhalt
Bild geöffnet Schleswig-Holstein
Bild geöffnet Thüringen

Zusatzbeitrag

2 Sterne
Der Beitragssatz der WMF BKK beträgt mit Krankengeld (14,6% + 0,90 Zusatzbeitrag)
Mindestbeitrag: 160,94 €
Höchstbeitrag: 703,31 €

und ohne Krankengeld (14,0% + 0.90 Zusatzbeitrag)
Mindestbeitrag: 154,71 €
Höchstbeitrag: 676,09 €

Service

3 Sterne
Online- Geschäftsstelle ab 12.09.2018. App Dezember 2018
3 Sterne
Beim Facharzttermin-Service wird die Vermittlung von Facharztterminen binnen vier Wochen angestrebt.
3 Sterne
Dokumentenübermittlung in elektronischer Form wird akzeptiert.

Zahnvorsorge

2 Sterne
Durch Kooperation mit dem bundesweiten Zahnarztnetzwerk dent-net können Versicherte ab Vollendung des 18. Lebensjahres bei Vertragspartnern jährlich eine kostenfreie professionelle Zahnreinigung in Anspruch nehmen

Sehhilfen

Vorsorge

3 Sterne
Die WMF BKK trägt die Kosten für Hautkrebsvorsorge bereits ab Geburt (bundesweit).

Impfungen

3 Sterne
Alle ärztlich empfohlene Schutzimpfungen auch Reiseschutzimpfungen werden übernommen. Reiseimpfungen (Privatreisen) gegen Cholera, FSME, Gelbfieber, Hepatitis A und B, Japanische Enzephalitis, Meningokokken-Meningitis, Tollwut, Typhus und Malariaprophylaxe werden bezahlt.
3 Sterne
Die WMF Betriebskrankenkasse übernimmt die Kosten für Grippeschutzimpfungen.

Prävention

Bonusmodelle

3 Sterne
Der Grundbonus beträgt bei der WMF BKK 100 EUR. Dieser erhöht sich um weitere 20 EUR, wenn die Rechnung für eine Zahnreinigung beigefügt wird und um weitere 30 Euro, wenn Ausgaben/ Rechnung für Alternative Heilmethoden vorliegen.

Wahltarife