Hauptregion der Seite anspringen
Werbung
2019-09-14T18:04:14+00:00 zurück zur Testübersicht

IKK gesund plus im Krankenkassentest für Selbstständige

IKK gesund plus

Umfassungsstr. 85
39124 Magdeburg
Krankenkassentest für Selbstständige Kassensiegel IKK gesund plus

geöffnet in:

Bild geöffnet Baden-Württemberg
Bild geöffnet Bayern
Bild geöffnet Berlin
Bild geöffnet Brandenburg
Bild geöffnet Bremen
Bild geöffnet Hamburg
Bild geöffnet Hessen
Bild geöffnet Mecklenburg-Vorpommern
Bild geöffnet Niedersachsen
Bild geöffnet Nordrhein-Westfalen
Bild geöffnet Rheinland-Pfalz
Bild geöffnet Saarland
Bild geöffnet Sachsen
Bild geöffnet Sachsen-Anhalt
Bild geöffnet Schleswig-Holstein
Bild geöffnet Thüringen

Zusatzbeitrag

3 Sterne
Der Beitragssatz der IKK gesund plus beträgt mit Krankengeld (14,6% + 0,60 Zusatzbeitrag)
Mindestbeitrag: 157,83 €
Höchstbeitrag: 689,70 €

und ohne Krankengeld (14,0% + 0.60 Zusatzbeitrag)
Mindestbeitrag: 151,60 €
Höchstbeitrag: 662,48 €

Service

3 Sterne
Nach der Anmeldung im Webcenter kann man täglich 24 h die Vorteile der Internetfiliale der IKK gesund plus nutzen.
3 Sterne
Nutzen Sie die Arzttermin-Hotline der IKK gesund plus. Die IKK bemüht sich, für Sie einen zeitnahen passenden Termin zu vereinbaren. Sparen Sie Zeit bei der Suche des Arztes, bei der Organisation des Termins und erhalten Sie schnellstmöglich eine medizinische Behandlung.
3 Sterne
Dokumentenübermittlung in elektronischer Form wird akzeptiert. AU-Schein upload über die Onlinegeschäftsstelle

Zahnvorsorge

0 Sterne
Versicherte können 30 EUR über das Bonusmodell erhalten.

Sehhilfen

Vorsorge

Impfungen

2 Sterne
Die IKK gesund plus übernimmt über die gesetzlich zu leistenden Schutzimpfungen hinaus auch die Kosten für Schutzimpfungen, die wegen eines nicht beruflich bedingten Auslandsaufenthaltes erforderlich werden (Auslandsreiseschutzimpfungen). Davon ausgenommen ist jedoch die Malariaprophylaxe. Die Kosten des Impfstoffes werden in voller Höhe übernommen. Für die ärztlichen Leistungen werden max. 7,32 EUR Zuschuss bezahlt.
3 Sterne
Grippeschutz wird bezahlt.

Prävention

Für zusätzliche Vorsorgeleistungen für Schwangere werden 80% des Rechnungsbetrages, max. 100 EUR je Schwangerschaft bezahlt.

Bonusmodelle

3 Sterne
Im Bonusprogramm der IKK gesund plus für alle Erwachsenen ab 18 Jahren gibt es bereits bei Erfüllung einer Aktivität Geld ausbezahlt. Max. 300 EUR Bonus kann man erhalten.

Wahltarife

3 Sterne
Für die Teilnahme am Selbstbehalttarif erhält man je Kalenderjahr eine Prämie, wenn man bereit ist, sich an den anfallenden Gesundheitskosten zu beteiligen. Jahreseinkommen 20.000 EUR: Prämie 150 EUR, Selbstbehalt 200 EUR, max. Risiko 50 EUR, Jahreseinkommen 30.000 EUR, Prämie 300 EUR, Selbstbehalt 400 EUR, max. Risiko 100 EUR.