Hauptregion der Seite anspringen
Werbung
2018-12-09T01:48:34+00:00 zurück zur Testübersicht

BKK HMR im Krankenkassentest für Schwangere und junge Eltern

BKK HMR

Am Kleinbahnhof 5
32051 Herford
Krankenkassentest für Schwangere und junge Eltern Kassensiegel BKK HMR

geöffnet in:

Bild geöffnet Baden-Württemberg
Bild geöffnet Bayern
Bild leeres Kreuz Berlin
Bild geöffnet Brandenburg
Bild leeres Kreuz Bremen
Bild leeres Kreuz Hamburg
Bild geöffnet Hessen
Bild leeres Kreuz Mecklenburg-Vorpommern
Bild geöffnet Niedersachsen
Bild geöffnet Nordrhein-Westfalen
Bild leeres Kreuz Rheinland-Pfalz
Bild leeres Kreuz Saarland
Bild geöffnet Sachsen
Bild geöffnet Sachsen-Anhalt
Bild geöffnet Schleswig-Holstein
Bild leeres Kreuz Thüringen

Zusatzbeitrag

2 Sterne
Der Beitragssatz der BKK HMR beträgt 15,6% (14,6%+1,0%).

Service

1 Sterne
2 Geschäftsstellen
0 Sterne
In zweiter Jahreshälfte 2018 geplant
2 Sterne
1. BKK Babycheck
2. FamiliePlus Vorsorgemanager

Schwangerschaft

1 Sterne
Zusätzliche Ultraschalluntersuchungen und 3D oder Farbdoppler-Ultraschall, bei vermuteter körperlicher Auffälligkeit des ungeborenen Kindes wird bezahlt (max. 150 EUR für weitergehende Vorsorgeuntersuchungen in der Schwangerschaft).
1 Sterne
Im Rahmen des Ersttrimester-Screening Test gibt es die Nackenfaltenmessung (max. 150 EUR für weitergehende Vorsorgeuntersuchungen in der Schwangerschaft)
1 Sterne
Triple-Test wird bezahlt (max. 150 EUR für weitergehende Vorsorgeuntersuchungen in der Schwangerschaft).
1 Sterne
Toxoplasmose Screening wird bezahlt (max. 150 EUR für weitergehende Vorsorgeuntersuchungen in der Schwangerschaft).
1 Sterne
Feststellung von Antikörpern gegen Ringelröteln und Windpocken wird bezahlt (max. 150 EUR für weitergehende Vorsorgeuntersuchungen in der Schwangerschaft).
2 Sterne
Die Kosten eines Geburtsvorbreitungskurses für werdende Väter werden übernommen (bis 50 EUR). Voraussetzung ist, dass beide Partner bei der BKK versichert sind und die Leistung von einer Hebamme erbracht wird.
2 Sterne
Die BKK HMR übernimmt die Kosten für die Hebammenrufbereitschaft. Dabei erstattet sie 90 % des Rechnungsbetrags, max. 250 EUR.

Kinder

3 Sterne
Nimmt man mit dem Neugeborenen an allen Kinderuntersuchungen für das erste Lebensjahr teil, erhält man einen Baby-Bonus in Höhe von 200 EUR.
1 Sterne
Als Begrüßungsgeschenk gibt es eine kleine Aufmerksamkeit.
3 Sterne
Die BKK HMR erstattet bis zu 360 EUR pro Kalenderjahr für osteopathische Behandlungen. Die Leistung ist auf max. 6 Sitzungen begrenzt. Erstattet werden 80% des Rechnungsbetrags, jedoch max. 60 EUR pro Sitzung.
3 Sterne
Die Kostenübernahme von Neurodermitisoveralls oder Schlafanzügen erfolgt in Höhe von maximal 100,00 EUR.
Homöopathische Arzneimittel im Rahmen der alternativmedzinischen Arzneimittel