Hauptregion der Seite anspringen
Werbung
2018-12-09T01:54:39+00:00 zurück zur Testübersicht

BKK HENSCHEL Plus im Krankenkassentest für Schwangere und junge Eltern

BKK HENSCHEL Plus

Josef-Fischer-Str. 10
34127 Kassel
Krankenkassentest für Schwangere und junge Eltern Kassensiegel BKK HENSCHEL Plus

geöffnet in:

Bild leeres Kreuz Baden-Württemberg
Bild geöffnet Bayern
Bild leeres Kreuz Berlin
Bild leeres Kreuz Brandenburg
Bild leeres Kreuz Bremen
Bild leeres Kreuz Hamburg
Bild geöffnet Hessen
Bild leeres Kreuz Mecklenburg-Vorpommern
Bild geöffnet Niedersachsen
Bild leeres Kreuz Nordrhein-Westfalen
Bild leeres Kreuz Rheinland-Pfalz
Bild leeres Kreuz Saarland
Bild leeres Kreuz Sachsen
Bild leeres Kreuz Sachsen-Anhalt
Bild leeres Kreuz Schleswig-Holstein
Bild leeres Kreuz Thüringen

Zusatzbeitrag

0 Sterne
Der Beitragssatz der BKK HENSCHEL Plus beträgt 16,2% (14,6%+1,6%).

Service

0 Sterne
eine Geschäftsstelle
2 Sterne
Dokumentenübermittlung per E-Mail wird von der BKK HENSCHEL Plus überwiegend akzeptiert.

Schwangerschaft

2 Sterne
Zuschuss für bis zu drei Behandlungsversuche pro Ehepaar, wenn beide bei der BKK HENSCHEL Plus versichert sind, insgesamt bis zu 750,00 EUR (je Versuch 250,00 EUR) als Satzungsleistung
1 Sterne
Im Rahmen „Hallo Baby“ 80% der Kosten, max. 75,00 EUR je Schwangerschaft (Gesamtbetrag für Schwangerschaftsleistungen)
1 Sterne
Im Rahmen „Hallo Baby“ 80% der Kosten, max. 75,00 EUR je Schwangerschaft (Gesamtbetrag für Schwangerschaftsleistungen)
1 Sterne
Im Rahmen „Hallo Baby“ 80% der Kosten, max. 75,00 EUR je Schwangerschaft (Gesamtbetrag für Schwangerschaftsleistungen)
1 Sterne
Im Rahmen „Hallo Baby“ 80% der Kosten, max. 75,00 EUR je Schwangerschaft (Gesamtbetrag für Schwangerschaftsleistungen)
1 Sterne
80% der Kosten, max. 125,00 EUR werden bezahlt, sofern der Partner bei der BKK HENSCHEL Plus versichert ist (als Präventionskurs), ansonsten im Rahmen „Hallo Baby“ 80% der Kosten, max. 75,00 EUR je Schwangerschaft (Gesamtbetrag für Schwangerschaftsleistungen).
2 Sterne
Bis zu 250,00 EUR gibt es für die Hebammen-Rufbereitschaft je Schwangerschaft.
1 Sterne
Im Rahmen der Satzungsleistung gibt es bis zu 125,00 EUR für nichtverschreibungspflichtige Arzneimittel im Rahmen des Gesundheitskontos.

Kinder

3 Sterne
Bis zu 150,00 EUR gibt es für das Neugeborene, bei Mehrlingsgeburten weitere 50,00 EUR für jedes weitere Kind.
1 Sterne
Es gibt ein kleines Baby-Begrüßungsgeschenk.
1 Sterne
Die BKK HENSCHEL Plus erstattet bis zu 160 EUR pro Kalenderjahr für osteopathische Behandlungen im Rahmen des Gesundheitskontos. Die Leistung ist auf max. 4 Sitzungen begrenzt. Erstattet werden 80% des Rechnungsbetrags, jedoch max. 40 EUR pro Sitzung.
3 Sterne
bei Vorliegen einer Verordnung werden Neurodermitis-Overalls bezahlt.
Zur Verbesserung des allgemeinen Gesundheitszustandes und Förderung der geistigen und körperlichen Entwicklung haben versicherte Kinder bis zum sechsten Lebensjahr Anspruch auf einen Kurs im Kalenderjahr aus dem Bereich Baby-und Kleinkinderschwimmen, Babymassage, Eltern-Baby-Kurs (z.B. Pekip®, DELFI®, ELBA®) und Eltern-Kind-Turnen. Voraussetzung ist, dass der Kurs von einem qualifizierten Anbieter durchgeführt wird und die Versicherten regelmäßig teilnehmen. Den Versicherten wird ein einmaliger Finanzierungszuschuss in Höhe von 80 % der entstandenen Kosten, maximal 75 EUR gewährt.