Hauptregion der Seite anspringen
Werbung
2018-12-14T21:15:24+00:00 zurück zur Testübersicht

AOK Nordost im Azubi Krankenkassentest

AOK Nordost

Brandenburger Str. 72
14467 Potsdam
Azubi Krankenkassentest Kassensiegel AOK Nordost

geöffnet in:

Bild leeres Kreuz Baden-Württemberg
Bild leeres Kreuz Bayern
Bild geöffnet Berlin
Bild geöffnet Brandenburg
Bild leeres Kreuz Bremen
Bild leeres Kreuz Hamburg
Bild leeres Kreuz Hessen
Bild geöffnet Mecklenburg-Vorpommern
Bild leeres Kreuz Niedersachsen
Bild leeres Kreuz Nordrhein-Westfalen
Bild leeres Kreuz Rheinland-Pfalz
Bild leeres Kreuz Saarland
Bild leeres Kreuz Sachsen
Bild leeres Kreuz Sachsen-Anhalt
Bild leeres Kreuz Schleswig-Holstein
Bild leeres Kreuz Thüringen

Zusatzbeitrag

3 Sterne
Der Beitragssatz der AOK Nordost für Azubis beträgt 15,5% (14,6%+0,9%).

Service

3 Sterne
„Meine AOK“ - Die Online-Geschäftsstelle der AOK
3 Sterne
1.Kostenfreie Beratung zur Ausbildungsplatzsuche (Unterstützung bei Bewerbung und Lebenslauf, Tipps zum Einstellungstest und Assessmentcenter, Berufsorientierung mit dem AOK-JobKompass)
2. exklusive Ausbildungsplatzangebote in der Region Nordost über den AOK-Wegbereiter
3. AOK-Berufsstarter-Paket (Berufsstartermappe mit hochwertigen Informationen zum Ausbildungs- und Berufsstart)
4. Exklusiver Online-Bewerbungstest mit realistischem Testablauf und detailliertem Testergebnis
5. Internetseiten AOK On
3 Sterne
1. spezielle Betreuung durch den Azubiextraservice: Hier werden Berufsstarter und Auszubildende von echten AOK-Azubis beraten. Alles verständlich und auf Augenhöhe. Inklusiver kostenfreier Azubi-Hotline ohne Warteschleife unter 0800 2651188
2. regelmäßige Infopost zu ausgewählten Ausbildungsthemen wie Lernstress und Abschlussprüfung, Betreuung zum Ausbildungsende
3. Innovatives Coaching mit AOK-liveonline-Vorträgen = kostenfreie Webinare für AOK-versicherte Azubis über on.de/nordost
4. Jugendportal aok-on.de/nordost mit Bewerbungstipps, E-Books, Checklisten, Gesundheitstipps und noch viel mehr
5. Fifty-Fifty-Taxi-Ticket (Sicher von der Party nach Hause. Jugendliche von 16-25 Jahren zahlen für Taxifahrten am Wochenende nur die Hälfte)
6. Kundenmagazine: Jugendmagazin ON und Azubimagazin on Job
7. Elektronische Gesundheitskarte mit Sportpartnerlogo: Die Karten können mit folgenden Logos bedruckt werden: Hertha BSC, ALBA Berlin, Füchse Berlin, Union Berlin, Eisbären Berlin, Turbine Potsdam, Hansa Rostock, Energie Cottbus
8. Social Media Angebote unter Facebook, Twitter und eigener Youtube-Channel
9. Downloadvorlagen für den Ausbildungsnachweis auf aok-on.de/nordost

Zahnvorsorge

1 Sterne
Im Rahmen AOK Junior bei kieferorthopädischer Behandlung bis zu 60,- EUR im Kalenderjahr.

Sehhilfen

Vorsorge

1 Sterne
Für in AOK Junior eingeschriebene Jugendliche wird Hautscreening bereits unter 18 Jahre bezahlt.
3 Sterne
Für eine Basisuntersuchung wird max. 75,- EUR / Behandlung bezahlt und für eine Erweiterte Untersuchung max. 150,-EUR/ Behandlung

Impfungen

1 Sterne
Hepatitis A/B, Typhus und Meningokokken (alle Serotypen), FSME bei Reisen in Risikogebiete innerhalb Deutschlands werden bezahlt.
3 Sterne
Für Jugendliche wird bei der AOK Nordost Grippeschutz bezahlt.

Spezielle Leistungen

0 Sterne
Im Rahmen des Bonusmodells FitMit AOK kann man 50,-EUR / Jahr erhalten.

Bonusmodelle

2 Sterne
Die AOK Nordost belohnt einen gesunden Lebensstil mit attraktiven Prämien sowie Statusvorteilen über das innovative Bonusprogramm FitMit AOK.

Wahltarife

3 Sterne
Im AOK-Bonus-Wahltarif der AOK Nordost erhalten auch Azubis pro Jahr automatisch einen Grundbonus von 80 EUR nur fürs Mitmachen. Dafür verpflichtet man sich als Teilnehmer, für jeden Arztbesuch, bei dem man ein Rezept ausgestellt bekommt sowie für jeden Krankenhaustag einen pauschalen Selbstbehalt zu erbringen.