Hauptregion der Seite anspringen
Pressemitteilung BKK Herkules

Die BKK Herkules senkt den Zusatzbeitrag und erweitert Leistungen

veröffentlicht am 15.12.2020 von Redaktion krankenkasseninfo.de
2020-12-15T13:32:00+01:00

Das neue Jahr steht vor der Tür und wartet mit einigen Neuerungen für Versicherte. Diese müssen ab Januar nicht nur weniger zahlen, sondern können gleichzeitig auch von erweiterten kassenindividuellen Zusatzleistungen profitieren.

Konkret bedeutet das: Ab dem 01. Januar 2021 müssen sich die Versicherten der BKK Herkules zusätzlich zum allgemeinen Beitragssatz der gesetzlichen Krankenversicherung nur noch mit 1,7 % ihres beitragspflichtigen Einkommens beteiligen. Der Beschluss wurde am 10.12.2020 vom Verwaltungsrat der BKK Herkules gefasst.

Außerdem dürfen sich die Versicherten auf ein vielfältig erweitertes Angebot an Zusatzleitungen im Bereich der Gesundheitsvorsorge freuen.

„Das vergangene Jahr war für uns alle eine Herausforderung. Trotz steigender Kosten und Anforderungen im Gesundheitssektor haben wir uns bewusst für einen entgegengesetzten Weg entschieden“, erklärt Stephan Huhn, Vorstand der BKK Herkules. „Wir möchten unsere Versicherten finanziell entlasten und gleichzeitig zur Gesundheitsvorsorge motivieren. Das Jahr 2020 hat gezeigt, dass die Gesundheit unser wichtigstes Gut ist.“

Mit attraktiveren Leistungen und zugleich günstigeren Tarifen erhofft sich die BKK Herkules, die individuelle und freiwillige Gesundheitsvorsorge zu erhöhen, um so das Gesundheitssystem langfristig zu entlasten.

Neben den vorab erläuterten Beschlüssen wurden bei der Verwaltungsratssitzung am 10.12.2020 außerdem Frau Nina Paterek in den Verwaltungsrat und Herr Artur Bulle zum alternierenden Verwaltungsratsvorsitzenden der Versichertenseite gewählt. 

Ergebnis der BKK Herkules im aktuellen Krankenkassentest

BKK Herkules

- Kassenprofil, Testergebnisse und Informationen

 

Bewerten Sie uns 4,8 / 5
https://www.krankenkasseninfo.de

7666 Besucher haben in den letzten 12 Monaten eine Bewertung abgegeben.

Kategorien