Hauptregion der Seite anspringen
Pressemitteilung AOK Sachsen-Anhalt

Mental stark in Krisenzeiten: AOK bietet kostenloses Resilienz-Webinar für Unternehmen

veröffentlicht am 20.05.2020 von Redaktion krankenkasseninfo.de

Bild zum Beitrag Mental stark in Krisenzeiten: AOK bietet kostenloses Resilienz-Webinar für Unternehmen
Das Corona-Virus ist für alle eine psychische Herausforderung. Mit einem kostenlosen Webinar am 9. Juni möchte die AOK Sachsen-Anhalt deshalb Führungskräften und Mitarbeitern dabei helfen, ihre mentale Stärke zu trainieren.

2020-05-20T12:19:00+02:00
Werbung

Verunsicherung und Sorgen über die Zukunft (des Jobs oder des Unternehmens) schaden nicht nur der Gesundheit, sondern führen auch zu Unzufriedenheit, Demotivation, weniger Engagement und weniger Fokus auf gesundes Führungsverhalten. In diesen Zeiten ist eine gute Resilienz besonders wichtig – die Fähigkeit, schwierige Lebenssituationen ohne anhaltende Beeinträchtigung zu überstehen. Und das kann man lernen!

Deshalb laden Experten der AOK Sachsen-Anhalt am 9. Juni vom 10:30 Uhr bis 11:30 Uhr sowohl Führungskräfte als auch Mitarbeitende zu einem mentalen Workout ein. Zwei Psychologinnen zeigen praxisnah, wie man (nicht nur) in der Krise seine Resilienzmuskeln stärken kann. Das Seminar ist kostenlos.

Anmeldungen sind möglich unter https://www.aok.de/fk/sachsen-anhalt/medien-und-seminare/seminare/online-seminare/mental-stark-nicht-nur-in-krisenzeiten/09062020-1030/

 

Ergebnis der AOK Sachsen-Anhalt im aktuellen Krankenkassentest

AOK Sachsen-Anhalt

- Kassenprofil, Testergebnisse und Informationen

 

Weiterführende Artikel:
  • Mehr Netto vom Brutto: AOK in Sachsen-Anhalt streicht Zusatzbeitrag
    Die AOK in Sachsen-Anhalt verzichtet zum neuen Jahr als derzeit einzige gesetzliche Krankenkasse auf einen Zusatzbeitrag. Der aktuell ohnehin bundesweit niedrigste Zusatzbeitrag von 0,3 Prozent wird zum 1. Januar 2020 auf Null reduziert und entfällt.
  • "Unsere Regionalität ist eine unserer großen Stärken"
    Die mehr als 790.000 AOK-Versicherten in Sachsen-Anhalt können sich freuen. Ihre Krankenkasse ist bundesweit die einzige, die 2020 komplett ohne Zusatzbeitrag auskommt. Obendrein kann jeder Einzelne von ihnen ein Mehrleistungsbudget von 600 Euro in Form eines Gesundheitskontos nutzen. Im Gespräch mit krankenkasseninfo.
  • Soforthilfe für Unternehmen: AOK Sachsen-Anhalt stundet Beiträge
    Die AOK Sachsen-Anhalt bietet Unternehmen und Selbstständigen bei wirtschaftlicher Notlage das Stunden der Sozialversicherungsbeiträge an. Anträge auf die Soforthilfe können ab sofort gestellt werden, wie die Krankenkasse am 31. März mitteilte.

 

Bewerten Sie uns 4,8 / 5
https://www.krankenkasseninfo.de

5665 Besucher haben in den letzten 12 Monaten eine Bewertung abgegeben.

Kategorien