Hauptregion der Seite anspringen

Digitale Hebammenberatung für Schwangere und junge Eltern

veröffentlicht am 23.08.2019 von Redaktion krankenkasseninfo.de
2019-08-23T10:15:00+00:00

Die Novitas BKK bietet ihren Versicherten zusammen mit der Kinderheldin GmbH ab sofort eine digitale Hebammenberatung an. Vor und nach der Geburt können Eltern bei Fragen und Unsicherheiten online mit einer Hebamme chatten oder telefonieren – und das täglich von 7 Uhr bis 22 Uhr.

„Mit dem kostenlosen Angebot erhalten Eltern schnell eine verlässliche Expertenmeinung, sei es zu Schwangerschaftsbeschwerden, Fragen rund ums Stillen, dem Wochenbett oder Dreimonatskoliken“, erklärt Novitas BKK-Vorständin Kirsten Budde. Den persönlichen Kontakt zu einer Geburtshelferin, einem Entbindungshelfer oder den Ärzten kann und soll die digitale Beratung nicht ersetzen. Kirsten Budde: „Sie ist aber eine sinnvolle Ergänzung zur bestehenden Versorgung und gibt Familien in dieser aufregenden Zeit noch mehr Sicherheit.“ Darüber hinaus fällt es manchen Menschen leichter, Fragen anonymisiert oder schriftlich zu stellen – auch das ist möglich. 

Alle Hebammen bei Kinderheldin haben eine staatlich anerkannte Ausbildung und Berufserfahrung. Verstärkt wird das Team aus einem Beirat aus Ärzten und Psychologen.

Und so einfach geht’s: Novitas BKK-Versicherte können bei ihrer Krankenkasse unter der gebührenfreien Rufnummer 0800 664 8233 einen Gutscheincode anfordern und auf www.kinderheldin.de/bkk eingeben. Der Gutschein kann auch über die Website angefordert werden.

Ergebnis der Novitas BKK im aktuellen Krankenkassentest

Novitas BKK

- Kassenprofil, Testergebnisse und Informationen

 

Bewerten Sie uns 4,8 / 5

4533 Besucher haben in den letzten 12 Monaten eine Bewertung abgegeben.

Kategorien