Hauptregion der Seite anspringen
Pressemitteilung Bosch BKK

Bosch BKK hält Beitragssatz stabil

Bereits das vierte Jahr in Folge bei 15,5 Prozent
veröffentlicht am 12.12.2018 von Redaktion krankenkasseninfo.de
2018-12-12T00:00:00+00:00

Stuttgart, 12. Dezember 2018 - Der Beitragssatz der Bosch BKK bleibt zum Jahreswechsel stabil. Das hat der Verwaltungsrat der Krankenkasse beschlossen. Damit liegt der Beitragssatz bereits das vierte Jahr in Folge bei 15,5 Prozent.

Aufgrund einer gesetzlichen Änderung werden die Mitglieder der gesetzlichen Krankenkasse ab 1. Januar 2019 deutlich entlastet. Ab diesem Datum übernehmen die Arbeitgeber wieder die Hälfte des gesamten Krankenkassenbeitrags – also auch die Hälfte des kassenindividuellen Zusatzbeitrags. Diesen mussten die Mitglieder bisher alleine bezahlen. Wie hoch die Ersparnis ausfällt, hängt von der Höhe des Gehalts und des Zusatzbeitrages ab, den jede Kasse selbst festlegen kann. Bei einem Zusatzbeitrag von 0,9 Prozent ist eine maximale Ersparnis von 245 Euro im Jahr möglich.

„Wir freuen uns, dass wir unseren Zusatzbeitrag im vierten Jahr stabil halten können – und das, obwohl wir 2018 wieder eine Reihe neuer Leistungen eingeführt haben“, erklärt Bosch BKK-Vorständin Dr. Gertrud Prinzing. Zu den Neuerungen zählen zum Beispiel neue Online-Programme für pflegende Angehörige, Rückentraining, Raucherentwöhnung und Stressmanagement für Arbeit-nehmer. Für Kinder ab 13 Jahren gibt es seit diesem Jahr eine Online-Stottertherapie als Alternative zur Präsenz-Therapie. Menschen, die an einem Tinnitus leiden, erstattet die Bosch BKK außerdem künftig die Kosten für eine Jahreslizenz der so genannten Tinnitracks-App. Mit diesen und weiteren Angeboten gelang es der Kasse auch 2018, überdurchschnittlich viele Neu-Mitglieder von sich zu überzeugen.

Auch 2019 plant die Bosch BKK neue Leistungen. „Für Familien mit Kindern, die an seltenen oder chronischen Erkrankungen leiden, werden wir zum Beispiel das so genannte PädExpert-Programm einführen“, so Prinzing. „Eine telemedizinische Beratung durch einen spezialisierten Kinderarzt ermöglicht diesen Familien, viel schneller und ohne weite Reisen zum Spezialisten eine fundierte Diagnose für ihr Kind zu bekommen.“

Ergebnis der BOSCH BKK im aktuellen Krankenkassentest

BOSCH BKK

- Kassenprofil, Testergebnisse und Informationen

 

Weiterführende Artikel:
  • Beitragssatz 2019: R+V BKK stabil bei 15,5 %
    Für Mitglieder der R+V BKK wird der Beitragssatz ab dem 1. Januar 2019 unverändert bei 15,5 % liegen. Das hat der Verwaltungsrat in seiner Sitzung am 11. Dezember 2018 beschlossen. Der Beitragssatz setzt sich aus dem allgemeinen Beitragssatz von 14,6 % und dem kassenindividuellen Zusatzbeitragssatz von 0,9 % zusammen.
  • Continentale BKK senkt Zusatzbeitrag
    Hamburg 12.12.2018 Die Continentale Betriebskrankenkasse (BKK) senkt zum 1. Januar 2019 den Zusatzbeitrag um 0,2 Prozent auf 1,1 Prozent ab. Diese gute Nachricht für alle Mitglieder hat der Verwaltungsrat der BKK in seiner Sitzung am 11. Dezember 2018 beschlossen.
  • Die BERGISCHE senkt Zusatzbeitrag um 0,24 Prozent
    Die Aufsichtsbehörde hat zugestimmt: Die BERGISCHE Krankenkasse senkt ab 1. Januar 2019 den kassenindividuellen Zusatzbeitrag spürbar von 1,39 Prozent auf 1,15 Prozent. Arbeitnehmer profitieren erheblich durch die Kombination aus unserer Beitragssenkung und der neuen Beitragsparität.
  • Techniker Krankenkasse: Verwaltungsrat senkt Zusatzbeitrag um 0,2 Prozentpunkte
    Der Verwaltungsrat der Techniker Krankenkasse (TK) hat heute für das kommende Jahr ein Haushaltsvolumen von rund 38 Milliarden Euro festgelegt. Zudem stimmten die ehrenamtlichen Vertreter dafür, den Zusatzbeitragssatz der Kasse um 0,2 Prozentpunkte auf 0,7 Prozent zu senken.
  • BKK VerbundPlus senkt den Beitragssatz
    BIBERACH – Gute Nachrichten für die Versicherten der BKK VerbundPlus. Ihr Krankenkassenbeitrag sinkt zum 1. Januar 2019 um 0,2 Prozentpunkte auf 15,1 Prozent. Gleichzeitig erhöht die Betriebskrankenkasse ihren Zuschuss zur Professionellen Zahnreinigung (PZR) von 50 auf 75 Euro.

 

 

Bewerten Sie uns 4,8 / 5

3528 Besucher haben in den letzten 12 Monaten eine Bewertung abgegeben.

Kategorien