Werbung

Zusatzbeitrag 2015: 24 Krankenkassen haben sich entschieden

11.12.2014 Die Zahl der gesetzlichen Krankenkassen, die ihren Zusatzbeitrag bekannt gegeben haben, ist weiter gestiegen und liegt nun bei 24. Damit stehen die Beitragssätze im kommenden Jahr für ein Viertel aller geöffneten gesetzlichen Krankenkassen fest.

Mehr als Zahlenspiele: Spanne von Null bis knapp 1 Prozent

Auffällig sind bereits zum jetzigen Zeitpunkt die Unterschiede hinter dem Komma, die auf das Jahr hochgerechnet Differenzen von bis zu 445 Euro für das Nettoeinkommen der Versicherten ergeben. Denn während die in Baden-Württemberg geöffnete kleine Betriebskrankenkasse Metzinger BKK überhaupt keinen Zusatzbeitrag verlangt, setzen andere Kassen wie die AOK Bayern oder die BKK VBU diesen bei 0,9 Prozent an.

Klarheit bis Jahresende: Kassen müssen sich festlegen

In den kommenden Tagen und Wochen müssen ausnahmslos alle Kassen mit ihren Zahlen für 2015 herausrücken. Es ist davon auszugehen, dass bis zum Jahresende dann noch größere Unterschiede sichtbar werden.        

 

Alphabetische Liste der Beitragssätze für 2015 ( allg. Beitrag + Zusatzbeitrag ) *

Stand 11.Dezember 2014

KrankenkasseBeitragssatz
actimonda krankenkasse 15,3% (14,6%+0,7%)
AOK Bayern 15,5% (14,6%+0,9%)
AOK Plus 14,9% (14,6%+0,3%)
AOK Sachs.- Anh. 14,9% (14,6%+0,3%)
Audi BKK 15,3% (14,6%+0,7%)
BKK exklusiv 15,2% (14,6%+0,6%)
BKK Faber Castell 14,95% (14,6%+0,35%)
BKK firmus 15,2% (14,6%+0,6%)
BKK Gildemeister Seidensticker 15,3% (14,6%+0,7%)
BKK MEM 14,9% (14,6%+0,3%)
BKK mobil oil 15,4% (14,6%+0,8%)
BKK Pfaff 15,0% (14,6%+0,4%)
BKK Textilgruppe Hof 15,5% (14,6%+0,9%)
BKK VBU 15,5% (14,6%+0,9%)
BIG direkt gesund 15,3% (14,6%+0,7%)
Bosch BKK 15,2% (14,6%+0,6%)
Die Bergische Krankenkasse 15,2% (14,6%+0,6%)
hkk 15,0% (14,6%+0,4%)
IKK classic 15,4% (14,6%+0,8%)
Metzinger BKK 14,6% (14,6%+0,0%)
mhplus BKK 15,5% (14,6%+0,9%)
SKD BKK 15,3% (14,6%+0,7%)
R u V BKK 15,4% (14,6%+0,8%)
WMF BKK 15,5% (14,6%+0,9%)