Werbung

Welche ist die größte Krankenkasse ? TK und Barmer lieferten sich "Elefantenrennen"

24.02.2015  Die Techniker Krankenkasse und die Barmer GEK lieferten sich im Jahresverlauf 2014 ein Kopf-an-Kopf-Rennen um den Status der größten bzw. mitgliederstärksten Krankenkasse in Deutschland. Während die Barmer GEK mehr zahlende Mitglieder aufwies, lag die Techniker Krankenkasse bei den Versichertenzahlen vorn.  

 

Gute Konjunktur sorgte für steigende Mitgliederzahlen

Am ersten Januar 2015 wies die TK 6.721.642 Mitglieder auf. Bei der Barmer GEK waren es ca. 7.400.000. Insgesamt stieg im vergangenen Jahr auf Grund der guten Konjunkturentwicklung in der Gesetzlichen Krankenversicherung die Zahl von beitragspflichtigen Mitgliedern um 700.000 an.
Davon versicherten sich mehr als 50 Prozent bei der Techniker Krankenkasse. Damit ist die TK die gesetzliche Kasse mit dem größten Mitgliederzuwachs. Allein in den vergangenen drei Jahren kamen mehr als eine Million hinzu.  

Auf den Plätzen alles wie zuvor

Auf Rang drei der größten gesetzlichen Krankenkassen blieb unverändert die DAK Gesundheit , gefolgt von der AOK Bayern und der AOK Baden-Württemberg. Auch auf den weiteren Positionen änderte sich im Jahresverlauf 2014 nichts. An sechster Stelle blieb unverändert die IKK Classic vor einer Reihe AOKn.

 

 

Abbildung: fotolia.com / storm