Werbung

Was verdient der Chef meiner Krankenkasse ?

11.03.2014

Aktuelle Zahlen entsprechen der Größe der Kassen

Alle Jahre wieder sind die Gesetzlichen Krankenkassen verpflichtet, die gehälter Ihrer Vorstände im Sinne des Transparenzgebotes offenzulegen. Die Pflicht zur Veröffentlichung der Gehaltslisten führte die ehemalige Gesundheitsministerin Ulla Schmidt (SPD) ein. Die neuen Zahlen für das Kalenderjahr 2013 wurden im Bundesanzeiger veröffentlicht.

 

TK-Chef führt Gehaltsliste an

 Spitzenreiter bei den Vorstandsgehältern ist erneut Jens Baas von der Techniker Krankenkasse. Der Vorstandschef der größten deutschen Krankenkasse strich 2013 auch das größte Gehalt von 289.000 Euro ein. Damit verbesserte er sich um 13.000 Euro gegenüber dem Vorjahr. Auf Rang zwei der Top-Verdiener unter den Krankenkassenchefs steht 2013 Barmer GEK - Chef Christoph Straub, der gleichzeitig die größte Gehaltserhöhung von 33.000 Euro erhielt. Insgesamt verdiente Straub 283.000 Euro.

Keine Gehaltserhöhung gab es im letzten Jahr für Helmut Platzer, Vorstandschef der AOK Bayern. Allerdings gehört sein Salär von 241.000 Euro auch zu den höchsten bei den Allgemeinen Ortskrankenkassen und wurde 2013 nur von Rolf Steinbronn ( AOK Plus) übertroffen. Dessen Bezüge beliefen sich auf 246.000 Euro.

 

Große Kassen - große Gehälter

Die offengelegten Gehälter entsprechen oft der Größe, nicht aber unbedingt der Finanzkraft der Krankenkasse. So hat die Barmer GEK gerade erst ein Umstrukturierungsprogramm beschlossen, bei dem 20 Prozent aller Geschäftststellen wegfallen sollen. Der Vorstandschef der zweitgrößten Krankenkasse konnte trotzdem ein Gehaltsplus von 33.000 Euro einstreichen und kam im vergangenen Jahr insgesamt auf 283.000 Euro Vergütung.

 Krankenkasse Vorstandsvorsitzender


Gehalt 2013


 
Techniker Krankenkasse

Jens Baas
 
289.000 Euro

 Barmer GEK

Christoph Straub
 
283.000 Euro

 DAK Gesundheit

Herbert Rebscher

 247.000 Euro

 AOK Plus

Rolf Steinbronn

 246.000 Euro

 AOK Bayern

Helmut Platzer

 241.000 Euro

 AOK Baden-Württemberg

Christopher Hermann

 224.000 Euro

 AOK Nordost

Frank Michalak

 224.000 Euro

 IKK Classic

Gerd Ludwig

 216.000 Euro

 AOK Niedersachsen

Jürgen Peter

 204.000 Euro

 Kaufmännische Krankenkasse

Ingo Kailuweit

 204.000 Euro

 AOK Nord-West

Martin Litsch

 197.000 Euro

 BKK vor Ort

Reinhard Brücker

 195.000 Euro

 

Grafik oben: Thomas Siepmann / pixelio.de