Werbung

Versicherte der AUDI BKK sind am meisten zufrieden

27.04.2015
 Die AUDI BKK hat in einem aktuellen Testvergleich zur Zufriedenheit von Versicherten der 30 größten gesetzlichen Krankenkassen den Spitzenplatz in der Gesamtwertung erlangt. Auf Rang zwei folgt mit geringem Abstand die Techniker Krankenkasse (TK).

Für den diesjährigen „Service Atlas“ der Krankenkassen wurden 3.000 Einzelbefragungen von Versicherten ausgewertet. Für den Rankingvergleich wurden acht verschiedene Kategorien mit insgesamt 40 Einzelmerkmalen aufgestellt.

Die im Gesamtergebnis drittplatzierte AOK Plus siegte beispielsweise in der Kategorie „Erreichbarkeit“, während der Testvierte, die „Knappschaft“, bei der „Individuellen Gesundheitsförderung“ und den „Leistungserweiterungen“ am besten abschnitt.  Der Gesamtsieger Audi BKK belegte in den Einzelwertungen „Wahltarife“ und  „Bonusprogramm“ den Spitzenplatz.

Zwar zeigten sich die übergroße Mehrheit der Studienteilnehmer zufrieden mit ihrer Kasse. Interessant und schwerwiegend scheint aber der Fakt zu sein, dass fast ein Drittel, genauer 28 Prozent der Befragten  die eigene Krankenkasse nicht weiterempfehlen würden. Die Spitzengruppe der besten acht Krankenkassen im Service Atlas 2015 sieht wie folgt aus: 

 
1. Audi BKK
2. Techniker Krankenkasse
3. AOK Plus
4. Knappschaft
5. Siemens-Betriebskrankenkasse (SBK)
6. BIG direkt gesund
7. BKK vor Ort
8. BKK Mobil Oil