Werbung

TK senkt Beitragssatz geringfügig um 0,1 Prozent

12.12.2014

Die Techniker Krankenkasse hat ihren Zusatzbeitrag für 2015 auf 0,8 Prozent festgelegt. Damit steht auch bei der größten gesetzlichen Kasse in Deutschland der Beitragssatz für die mehr als 6,5 Millionen Mitglieder fest und wird bei 15,4 Prozent liegen. Für Arbeitnehmer ergibt sich eine kaum spürbare Beitragsentlastung. 

In der Vergangenheit konnte die TK bislang immer auf einen Zusatzbeitrag verzichten und ihren Versicherten sogar eine Dividende aus Überschüssen auszahlen. Mit dem Start der Finanzreform in der GKV am 1.1.2015 sinkt der allgemeine Beitragssatz um 0,9 Prozent.

Die durch diese gesetzlichen Vorgaben bedingten Einnahmeverluste müssen die Kassen durch individuelle prozentuale Zusatzbeiträge ausgleichen. Bislang haben 26 gesetzliche Krankenkassen ihre Zusatzbeiträge veröffentlicht.

Folgende Krankenkassen haben den Zusatzbeitrag für das Jahr 2015 bereits bekannt gegeben*:

KrankenkasseBeitragssatz
actimonda krankenkasse 15,3% (14,6%+0,7%)
AOK Bayern 15,5% (14,6%+0,9%)
AOK Plus 14,9% (14,6%+0,3%)
AOK Sachs.- Anh. 14,9% (14,6%+0,3%)
Audi BKK 15,3% (14,6%+0,7%)
Bertelsmann BKK 15,3% (14,6%+0,7%)
BKK exklusiv 15,2% (14,6%+0,6%)
BKK Faber Castell 14,95% (14,6%+0,35%)
BKK firmus 15,2% (14,6%+0,6%)
BKK Gildemeister Seidensticker 15,3% (14,6%+0,7%)
BKK MEM 14,9% (14,6%+0,3%)
BKK mobil oil 15,4% (14,6%+0,8%)
BKK Pfaff 15,0% (14,6%+0,4%)
BKK Textilgruppe Hof 15,5% (14,6%+0,9%)
BKK VBU 15,5% (14,6%+0,9%)
BIG direkt gesund 15,3% (14,6%+0,7%)
Bosch BKK 15,2% (14,6%+0,6%)
Die Bergische Krankenkasse 15,2% (14,6%+0,6%)
hkk 15,0% (14,6%+0,4%)
IKK classic 15,4% (14,6%+0,8%)
Metzinger BKK 14,6% (14,6%+0,0%)
mhplus BKK 15,5% (14,6%+0,9%)
SKD BKK 15,3% (14,6%+0,7%)
Techniker Krankenkasse 15,4% (14,6%+0,8%)
R u V BKK 15,4% (14,6%+0,8%)
WMF BKK 15,5% (14,6%+0,9%)

*vorbehaltlich Genehmigung des BVA

 

Bewerten Sie uns 4,0 / 5

487 Besucher haben in den letzten 12 Monaten eine Bewertung abgegeben.