Werbung

TK schüttet über 500 Millionen Euro Dividende in 2014 aus

16.09.2013 Die Techniker Krankenkasse (TK) zahlt auch im kommenden Jahr eine Dividendenprämie an über sechs Millionen beitragspflichtige Mitglieder aus. Das hat der Verwaltungsrat der TK beschlossen.

Im Geschäftsjahr 2012 konnte die zweitgrößte Krankenkasse Deutschlands ein finanzielles Plus von rund einer Milliarde Euro erwirtschaften und ihre Rücklagen erheblich aufstocken. Insgesamt werden 2014 die Versicherten der TK nun um mehr als 500 Millionen Euro an den Überschüssen der Kasse beteiligt und finanziell entlastet.

Im ersten Quartal erfolgt die Auszahlung der Prämie für 2013. Wer zu diesem Zeitpunkt noch keinen Anspruch auf eine Prämie hat, wird am 1. Dezember 2014 mit einem Scheck bedacht.

Diejenigen Mitglieder, die für 2013 Anspruch auf die volle Prämie haben, erhalten bei der TK zwei mal im Jahresverlauf 2014 einen Scheck über 80 Euro.

Derzeit sind 8,2 Millionen Menschen bei der Techniker Krankenkasse versichert, davon 6,2 Millionen als beitragszahlende Mitglieder.