Werbung

Selbsthilfegruppen werden von Krankenkassen gefördert

04.05.2014

Selbsthilfegruppen, die sich mit gesundheitlichen Problemen oder anerkannten Krankheiten befassen, haben die Möglichkeit, ihre Arbeit von den gesetzlichen Krankenkassen fördern zu lassen. Eine Unterstützung ist entweder im Rahmen der Pauschalförderung oder andernfalls über die gezielte Projektförderung möglich. Maßgeblich für die Krankenkassen ist das Fördergebot des Gesetzgebers  ( Selbsthilfeförderung nach § 20 c SGB V). Die Richtlinien dafür wurden vom GKV-Spitzenverband im Jahr 2013 neu beschlossen.

Pauschalförderung für grundlegende Kosten

Mit Hilfe der Pauschalförderung können allgemeine Zuschüsse für die Informations- und Beratungstätigkeit der Selbsthilfegruppen beantragt werden. Hierzu zählen Mittel für die Durchführung der regelmäßigen Gruppentreffen, für die Büroausstattung oder laufende  Sachkosten.  Die Pauschalförderung ist generell kassenartübergreifend strukturiert und organisiert.

Kassenindividuelle Unterstützung vor Ort

Neben der Pauschalförderung können die Selbsthilfegruppen vor Ort bei den Krankenkassen einzelne Projekte und Aktivitäten fördern lassen, die termingebunden bzw. zeitlich abgrenzbar sind. Hierzu zählen beispielsweise Selbsthilfetage, gruppenspezifische Informationsmaterialien, Fachworkshops oder Fachtagungen. 
„Als regionale Krankenkasse unterstützen wir die Selbsthilfegruppen auch im Rahmen der Projektförderung. Für das Kalenderjahr 2014 wurden noch nicht alle Fördermittel bei uns abgerufen. Wir empfehlen den örtlichen Selbsthilfegruppen deshalb zu prüfen, ob sie für die Projektförderung in Frage kommen bzw. in den nächsten Wochen entsprechende Förderanträge zu stellen“, so Hans-Peter Hilgers, Vorstand der BKK Euregio.

Hilfestellung für die Förderung von Selbsthilfegruppen 

Seit dem 1. Januar 2014 steht der neue Leitfaden zur Selbsthilfeförderung beim Spitzenverband der gesetzlichen Krankenkassen online zur Verfügung. >>> download  

 


Bewerten Sie uns 4,0 / 5

475 Besucher haben in den letzten 12 Monaten eine Bewertung abgegeben.