Hauptregion der Seite anspringen
Pandemie

Neue Verordnung ab 11.Oktober: Wer bekommt Corona-Tests weiter kostenlos?

Tests für Ungeimpfte werden nun kostenpflichtig. Doch es gibt Ausnahmen.
veröffentlicht am 04.10.2021 von Redaktion krankenkasseninfo.de

Wer bekommt ab 11.10. noch kostenlose Corona-Tests?Wer bekommt ab 11.10. noch kostenlose Corona-Tests?(c) pixabay / Stephan Hösl
Am Montag, dem 11. Oktober 2021 tritt die neue Coronavirus-Testverordnung des Bundesministeriums für Gesundheit vom 21. September 2021 (TestV) in Kraft.  Kostenlose Tests gibt es dann nur noch für für Kinder bis zwölf und einige wenige weitere Personengruppen. Wer kann sich weiter kostenlos testen lassen?

2021-10-04T17:48:00+02:00
Werbung

Die Testcenter können die Tests weiterhin als kostenpflichtige Dienstleistung anbieten und durchführen. Die Tests sollen einheitlich 11,50 Euro kosten und somit entgegen anderslautender Informationen nicht teurer werden.  

Laut dem neu in Kraft tretenden Absatz 4a des Paragrafen 4 der Testverordnung können die bislang kostenlosen Schnelltests nur noch Menschen in Anspruch nehmen, die die keine zumutbare Möglichkeit hatten, sich rechtzeitig impfen zu lassen. Diese Möglichkeit zu kostenlosen „Testungen bei impfunfähigen und abgesonderten Personen“ besteht zudem nur dann, wenn die betreffenden Testpersonen symptomfrei sind.

Anspruch auf einen kostenlosen Test pro Woche haben laut Testverordnung ab 11.10.21:

  • Kinder, die das zwölfte Lebensjahr noch nicht vollendet haben oder in den 3 Monaten vor dem Test zwölf geworden sind
  • Kinder und Jugendliche unter 18 ( gilt noch bis 31. Dezember 2021)   
  • Menschen die sich aus medizinischen Gründen nicht impfen lassen können, ohne erheblichen Gesundheitsrisiken für sich oder ungeborenes Leben ausgesetzt zu sein wie z.B. Schwangere in den ersten drei Monaten der Schwangerschaft oder Menschen mit einer anderweitigen medizinisch festgestellten Kontraindikation  im Verlauf der letzten 3 Monate vor dem Testzeitpunkt
  • Studenten und Schwangere die mit einer weiteren Impfung  ( nicht COVID19 ) geimpft worden sind ( gilt noch bis 31. Dezember 2021) 
  • Menschen in Quarantäne, die einen Test für eine Beendigung dieser benötigen   
  • Teilnehmende an klinischen Studien zur Wirksamkeit von Impfungen gegen das Coronavirus

 

Quelle: Senat von Berlin

 

Werbung

Weiterführende Artikel:

 

 

Bewerten Sie uns 4,8 / 5
https://www.krankenkasseninfo.de

7996 Besucher haben in den letzten 12 Monaten eine Bewertung abgegeben.

Kategorien