Werbung

Höherer Zusatzbeitrag: Teure Krankenkassen verlieren hunderttausende Mitglieder

29.04.2016

 Eine deutliche Mehrheit der Krankenkassen erhöhte seit Jahresbeginn ihren Zusatzbeitrag. Die Versicherten reagierten darauf mit einer Wechselwelle hin zu günstigeren und leistungsstärkeren Kassen.

AOK, TKK und hkk stark gefragt

Die größten Gewinner sind nach einem Bericht in der F.A.Z. vom 24. April die Allgemeinen Ortskrankenkassen, vor allem in Thüringen, Sachsen und Sachsen-Anhalt, die Techniker Krankenkasse sowie die bundesweit geöffnete Ersatzkasse hkk. Allein die AOK Plus hätte seit Januar 165.000 neue Versicherte hinzu gewonnen, gefolgt von der TKK mit mehr als 130.000 und der hkk mit 70.000 neuen Versicherten in der Kundenbilanz. Aber nicht alle Ersatzkassen hätten sich über Nettozuwachs freuen können – im Gegenteil. Die BARMER GEK, die DAK Gesundheit und die KKH mussten zum Teil starke Verluste hinnehmen, heißt es in dem Bericht, der auf einer vorläufigen Erhebung des Verbandes der Ersatzkassen (vdek).

Große Kassen unter den Verlierern

So seien 184.000 Versicherte von der DAK zu anderen Kassen abgewandert, weil sie den zum Jahreswechsel gestiegenen Zusatzbeitrag von mittlerweile 1,5 % nicht länger hinnehmen wollten.
Die Barmer GEK habe unter dem Strich 50.000 Versicherte verloren und auch bei der IKK Classic seien nach starken Wechselbewegungen in beide Richtungen 23.000 Versicherte weniger in der Statistik aufgeführt.


Die günstigsten Krankenkassen in Ihrem Bundesland - >>> Zur Liste

Vorteile mit Krankenkassenwechsel sichern 

Mit einem Wechsel zu einer günstigeren Kasse können Versicherte in der GKV derzeit allein beim Beitragssatz mehrere hundert Euro im Jahr einsparen. Denn der Zusatzbeitrag fällt schwer ins Gewicht, weil er vollständig vom Bruttogehalt des Mitgleids an die Krankenkasse abgeführt wird. Einsparungen von mehr als einem Prozent des Bruttojahreseinkommens durch einen simplen Kassenwechsel sind eine leicht nachzuvollzhiehende Motivation, zumal damit gleichzeitig weitere Vorteile gewonnen werden können. Hierzu zählen beispielsweise mehr Extra-Leistungen, bessere Bonusprogramme oder ein intensiverer Service.

 

 

 Foto oben: (c) fotolia.com / coloures-pic

 

Bewerten Sie uns 4,0 / 5

486 Besucher haben in den letzten 12 Monaten eine Bewertung abgegeben.