Werbung

Focus Money testete Finanzstärke der Krankenkassen

16.08.2013

Die Verbraucherzeitschrift Focus-Money hat beim aktuellen Kassentest in ihrer Ausgabe 36 gesetzliche Krankenkassen auf ihre Finanzstärke getestet. Befragt wurden alle 134 gesetzlichen Kassen. In die Auswertung gelangten nur 36 Kassen, weil deren Angaben ausreichten. Als Testsieger gingen die IKK gesund plus hervor.

Insgesamt vier Krankenkassen erhielten das Spitzenprädikat „besonders stark“:

IKK gesund plus
Handelskrankenkasse hkk
Techniker Krankenkasse
BKK firmus

Alle diese vier Kassen schütten für 2013 Prämien an ihre Mitglieder aus, die in der Höhe zwischen 75 und 120 Euro liegen. Keine der vier genannten Kassen erhebt bis Ende 2014 einen Zusatzbeitrag.
In die Wertung ein gingen neben dem aktuellen Nettovermögen die Liquidität,die Entwicklung der Beiträge, die Verwaltungskosten, die Mitgliederentwicklung und die Transparenz nach außen bei der geschäftlichen Entwicklung.

Das Testergebnis kann Aufschluss darüber liefern, wie nachhaltig eine Krankenkasse das momentane Leistungsangebot und Extras wie z.B. Prämienzahlung oder eine Freiheit von Zusatzbeiträgen halten kann. Experten und Politiker gehen von einem baldigen Finanzloch in der GKV aus, welches von Kasse zu Kasse sehr unterschiedlich ausfallen wird.


--> hier klicken zur Liste der besten 28 Kassen im Leistungstest

 

Bewerten Sie uns 4,0 / 5

486 Besucher haben in den letzten 12 Monaten eine Bewertung abgegeben.