Werbung

Bonusprogramm der BKK Mobil Oil mehrfach ausgezeichnet

26.11.2013

Das Ratgebermagazin Focus Money hat die Bonusprogramme der Gesetzlichen Krankenkassen verglichen. Für eine Musterfamilie wurden verschiedene existierende Bonusprogramme durchgespielt und dabei auf Punkte wie maximale realistische Prämienhöhe und Zugangsvoraussetzungen geachtet. Wichtig war auch die Frage, ob beitragsfrei Versicherte Familienmitglieder teilnehmen können und sich damit die Prämie für die ganze Familie erhöht.   


Bonusprogramm „fitforcash“ der BKK Mobil Oil am besten bewertet

Bei dem Vergleichstest wurde das Programm „fitforcash“ der BKK Mobil Oil als Testsieger in der Kategorie „Bestes Bonusprogramm für Familien“ gekürt.

Bei diesem Programm reichen schon drei Kriterien wie z.B. 'Normalgewicht', 'Mitgliedschaft im Sportverein' oder 'regelmäßige Vorsorgeuntersuchungen' aus, um einen Bonus ( Aktiv-Prämie ) zu erhalten. Für Erwachsene Familienmitglieder beträgt die Aktiv-Prämie 200,00 Euro, für Kinder 100,00 Euro bei Erfüllung von drei Kriterien.

Das heißt unterm Strich, das alle Familienmitglieder durch übliches gesundheitsbewusstes Leben Geldprämien von ihrer Krankenkasse erhalten, die zusammengerechnet einen Jahresurlaub ergeben können.


'fitforcash' ab 2014  bundesweit verfügbar

Weil die BKK Mobil Oil , ab dem 1. Januar 2014 für alle Versicherten bundesweit geöffnet sein wird, steht auch allen dann das einfach gehaltene und niedrigschwellige Bonusprogramm zur Verfügung.

Wer jetzt mit seiner Familie in die BKK Mobil Oil wechselt, kann schon im nächsten Jahr bei Erfüllung von drei Kriterien in den Genuss von 600,- Euro Prämie ( 2 aktive Kinder ) kommen.
Zusätzlich zahlt die BKK Mobil Oil im kommenden Jahr noch eine bedingungslose Prämie ( Kassendividende ) von 120,00 Euro an jedes zahlende Mitglied aus. Damit steigt die Gesamtsumme aus Prämie und möglichen Boni für eine vierköpfige Familie auf 720,00 Euro im Jahr.
 
Auch das Informationsportal krankenkasseninfo.de hat das Bonusprogramm der BKK Mobil Oil mit zwei weiteren Programmen vergleichen und für eine vierköpfige Familie empfohlen.


Sparen mit Bonusmodellen - Beispielrechnungen für Versichertengruppen   


Beispiel 1 - Familie mit 2 Kindern

Beispiel 2 - Student/in 

Beispiel 3 - 30-jähriger Single ( Mann ) 

Beispiel 4 - alleinerziehende Mutter mit Kind 


 


 

 

 

 

Bewerten Sie uns 4,0 / 5

487 Besucher haben in den letzten 12 Monaten eine Bewertung abgegeben.