Werbung

16 Krankenkassen haben Zusatzbeitrag für 2015 veröffentlicht

10.12.2014
Mit der Bergischen Krankenkasse und der BKK Faber Castell & Partner haben zwei weitere gesetzliche Krankenkassen ihren Zusatzbeitrag für 2015 bekannt gegeben. Damit steigt die Anzahl der Kassen, deren Beitragssatz feststeht, auf insgesamt sechzehn. Während die BKK Faber Castell & Partner mit 14,95 % knapp unter der Marke von 15 % bleibt, liegt die Bergische Krankenkasse mit 15,2 % leicht darüber. Beide Betriebskrankenkassen sind regional für die Versicherten geöffnet - die Bergische Krankenkasse für Hamburg und Nordrhein-Westfalen und die BKK Faber Castell & Partner in Bayern.

Unterschiede bei Beitrag und Leistungen


Beim diesjährigen großen Vergleichstest von krankenkasseninfo.de , bei dem Zusatzleistungen, Beitragsvorteile und der Service im Mittelpunkt standen, erhielten beide Kassen die Note 1,8. Im Vergleich zu Krankenkassen, die ihren Beitragssatz nicht senken können, weil ihr Zusatzbeitrag bei 0,9 liegt, können bayrische Versicherte bei der BKK Faber Castell & Partner bis zu 240 Euro im Jahr günstiger versichert werden. Hinzu kommen weitere Vorteile wie die großzügige Bezuschussung von Gesundheitsreisen und Präventionskursen und ein extra-Vorsorgeprogramm für Kinder.

Bei der Bergischen BKK erhalten Eltern für jedes familienversicherte Neugeborene einen Baby-Bonus in Höhe eines kompletten Kindergeldsatzes von 184 Euro ausgezahlt.

 

Alphabetische Liste der veröffentlichten Beitragssätze ( allg. Beitrag + Zusatzbeitrag ) 2015*

*Stand vom 9. Dezember 2014 

actimonda krankenkasse 15,3% (14,6%+0,7%)
AOK Bayern 15,5% (14,6%+0,9%)
AOK Plus 14,9% (14,6%+0,3%)
AOK Sachs.- Anh. 14,9% (14,6%+0,3%)
Audi BKK 15,3% (14,6%+0,7%)
BKK exklusiv 15,2% (14,6%+0,6%)
BKK Faber Castell 14,95% (14,6%+0,35%)
BKK firmus 15,2% (14,6%+0,6%)
BKK Gildemeister Seidensticker 15,3% (14,6%+0,7%)
BKK MEM 14,9% (14,6%+0,3%)
BKK Textilgruppe Hof

15,5% (14,6%+0,9%)

BIG direkt gesund 15,3% (14,6%+0,7%)
Bosch BKK 15,2% (14,6%+0,6%)
Die Bergische Krankenkasse 15,2% (14,6%+0,6%)
hkk 15,0% (14,6%+0,4%)
WMF BKK 15,5% (14,6%+0,9%)
Bewerten Sie uns 4,0 / 5

487 Besucher haben in den letzten 12 Monaten eine Bewertung abgegeben.