Bonusprogramme der SIEMAG BKK

Logo SIEMAG BKK
Ergebnis der SIEMAG BKK im aktuellen Krankenkassentest

Bonusprogramm für Erwachsene (ab 19 Jahren)

Versicherte der Siemag BKK profitieren doppelt von einer gesunden Lebensführung: Wer sportlich aktiv ist und regelmäßig zu Vorsorgeuntersuchungen geht tut nicht nur etwas für seine Gesundheit, sondern erhält von der Kasse auch einen jährlichen Bonus in Höhe von 75 Euro. Teilnahmeberechtigt sind alle Versicherten der Kasse, die das 19. Lebensjahr vollendet haben. Für jüngere Versicherte bietet die Siemag BKK das Programm „Taschengeldverstärker“ an.

Um den Bonus zu erhalten müssen die Punkte 1 bis 3 der folgenden Maßnahmenliste innerhalb eines Kalenderjahres im Bonusheft nachgewiesen werden. Darüber hinaus müssen mindestens drei der Punkte 4 bis 8 erfüllt sein.

      1. Teilnahme an Früherkennungsuntersuchungen
      2. Regelmäßige Zahnvorsorge und Teilnahme an Kindervorsorgeuntersuchungen bei mitversicherten Kindern
      3. Regelmäßige Zahnvorsorge des Versicherten
      4. Teilnahme an einer Präventionsmaßnahme (alle 2 Jahre)
      5. BMI im Normbereich
      6. Erlangung des Deutschen Sportabzeichens
      7. Vollständiger Impfschutz
      8. Mitgliedschaft im Sportverein/Fitnessstudio oder Teilnahme an Lauftreff des DLV


Die erfüllten Maßnahmen müssen bis spätestens 31.03. des Folgejahres im Bonusheft des Versicherten nachgewiesen werden. Zudem muss bei Einreichung des Heftes eine ungekündigte Mitgliedschaft bei der Kasse bestehen.


Taschengeldverstärker (15 bis 18 Jahre)

Jugendliche im Alter von 15 bis 18 Jahren können am Bonusprogramm „Taschengeldverstärker“ teilnehmen und so einen jährlichen Bonus in Höhe von 50 Euro erhalten.

Dazu müssen alle der folgenden Punkte innerhalb eines Kalenderjahres erfüllt werden. Der Nachweis erfolgt im Bonusheft des Versicherten.

    • Regelmäßige Zahnvorsorge
    • Vollständiger Impfschutz
    • Mitgliedschaft im Sportverein/Fitnessstudio oder Teilnahme an Lauftreff des DLV
    • Nichtraucher seit mindestens 6 Monaten
    • BMI im Normbereich



Bonus für Mutter und Kind

Die Siemag BKK zahlt Müttern mit neugeborenen Kindern einen Babybonus in Höhe von 100 Euro. Bei Mehrlingsgeburten erhöht sich der Bonus um 50 Euro pro Kind. Voraussetzung für die Beantragung des Bonus ist, dass das Kind seit der Geburt bei der Siemag BKK versichert ist und der Bonus bis zur Vollendung des 9. Lebensmonats beantragt wurde.

Außerdem müssen folgende Punkte vollständig nachgewiesen werden:
    • Durchführung aller empfohlenen Schwangerschaftsuntersuchungen
    • Durchführung aller gynäkologischen Kontrolluntersuchungen
    • Durchführung von drei Ultraschall-Screenings
    • Durchführung eines Glukosebelastungstests
    • Teilnahme des Kinders an den Kindervorsorgeuntersuchungen U1 bis U4
    • Teilnahme der Mutter an einem Rückbildungsgymnastik-Kurs