Novitas BKK im großen Krankenkassentest

geöffnet in:

Bild geöffnet Baden-Württemberg
Bild geöffnet Bayern
Bild geöffnet Berlin
Bild geöffnet Brandenburg
Bild geöffnet Bremen
Bild geöffnet Hamburg
Bild geöffnet Hessen
Bild geöffnet Mecklenburg-Vorpommern
Bild geöffnet Niedersachsen
Bild geöffnet Nordrhein-Westfalen
Bild geöffnet Rheinland-Pfalz
Bild geöffnet Saarland
Bild geöffnet Sachsen
Bild geöffnet Sachsen-Anhalt
Bild geöffnet Schleswig-Holstein
Bild geöffnet Thüringen

Zusatzbeitrag

0 Sterne

Der Beitragssatz der Novitas BKK beträgt 15,95% (14,6%+1,35%).

Service

2 Sterne

35 Geschäftsstellen
0 Sterne

am Mai/Juni 2017 soll es eine neue Online-Geschäftsstelle geben.
3 Sterne

Gebührenfrei und rund um die Uhr kann man die Hotline 0800 664 8233 erreichen.
3 Sterne

Eine Ärztehotline wird rund um die Uhr angeboten. Einen Arzt-Termin-Service gibt es ebenfalls bei der Novitas BKK.
1 Sterne

Bei ärztlichen Behandlungsfehlern bietet die Novitas BKK kompetente Unterstützung an.
3 Sterne

Eigene Beschwerdestelle unter der Nummer 0800 789 2030 oder beschwerde@novitas-bkk.de
3 Sterne

Dokumentenübermittlung in elektronischer Form wird akzeptiert.
3 Sterne

Pflegefachberatung, Online-Schlaflabor, Stress-Labor, Klinik-Finder, Arzt-Finder, Portal Gesunde Apps, Rückruf-Service, Experten-Chats, Arzneimittelberatung, Novitas-ReiseService, Portal GesundOnline, Portal Kindergesundheit, Online Ernährungsberatung, Vorsorgeerinnerungsservice für Kinder, kostenlose Kassentreffen, Online Ernährungscoach, 12 Wochen Online Kindercoach, FAMILY CARE NEWSLETTER, Ärztliche Zweitmeinung Portal für Berufsstarter Rückenschule Online

Schwangerschaft

2 Sterne

Mit bis zu 400 Euro über den gesetzlichen Anspruch hinaus bezuschusst die Novitas BKK künstliche Befruchtungen. Dieser Zuschuss gilt pro Versuch, bei maximal drei Versuchen. Er betrifft kostenintensive Formen der künstlichen Befruchtung. Bedingung: Beide Ehepartner sind bei der Novitas BKK versichert. Gilt das nur für einen Ehepartner, zahlt die Novitas BKK 100 Euro pro Versuch.
1 Sterne

Zusätzliche Ultraschalluntersuchungen bei festgestellten Auffälligkeiten ist möglich (Der Zuschuss für Osteopathie, PZR, nicht verschreibungspflichtige Arzneimittel, Hebammenrufbereitschaft, Geburtsvorbereitungskurse für Väter und weitere Schwangerschaftsleistungen ist insgesamt im Kalenderjahr auf 50 EUR je Versicherten begrenzt).
1 Sterne

Nackenfaltenmessung bei familiärer Vorbelastung kann über Flexcheck bezahlt werden (Der Zuschuss für Osteopathie, PZR, nicht verschreibungspflichtige Arzneimittel, Hebammenrufbereitschaft, Geburtsvorbereitungskurse für Väter und weitere Schwangerschaftsleistungen ist insgesamt im Kalenderjahr auf 50 EUR je Versicherten begrenzt).
1 Sterne

Triple-Test bei familiärer Vorbelastung bei familiärer Vorbelastung kann über Flexcheck bezahlt werden (Der Zuschuss für Osteopathie, PZR, nicht verschreibungspflichtige Arzneimittel, Hebammenrufbereitschaft, Geburtsvorbereitungskurse für Väter und weitere Schwangerschaftsleistungen ist insgesamt im Kalenderjahr auf 50 EUR je Versicherten begrenzt).
1 Sterne

Geburtsvorbereitungskurse für werdende Väter können über den Flexcheck bezahlt werden (Der Zuschuss für Osteopathie, PZR, nicht verschreibungspflichtige Arzneimittel, Hebammenrufbereitschaft, Geburtsvorbereitungskurse für Väter und weitere Schwangerschaftsleistungen ist insgesamt im Kalenderjahr auf 50 EUR je Versicherten begrenzt).
1 Sterne

Ein Zuschuss für Hebammen-Rufbereitschaft ist möglich (Der Zuschuss für Osteopathie, PZR, nicht verschreibungspflichtige Arzneimittel, Hebammenrufbereitschaft, Geburtsvorbereitungskurse für Väter und weitere Schwangerschaftsleistungen ist insgesamt im Kalenderjahr auf 50 EUR je Versicherten begrenzt).
3 Sterne

BabyCare und Hallo Baby, Familie Plus Vorsorgemanager
2 Sterne

Ein Zuschuss für Toxoplasmose-Test ist möglich (Der Zuschuss für Osteopathie, PZR, nicht verschreibungspflichtige Arzneimittel, Hebammenrufbereitschaft, Geburtsvorbereitungskurse für Väter und weitere Schwangerschaftsleistungen ist insgesamt im Kalenderjahr auf 50 EUR je Versicherten begrenzt). Kooperation mit Geburtshäusern, als Alternative zur Klinikgeburt, Test auf Schwangerschaftsdiabetes, eigenes Portal zur Vermeidung von Frühgeburten

Kinder

1 Sterne

Portal zur Kindergesundheit, Online-Coach, Die Novitas BKK hat ab sofort ein Angebot, um die Beschwerden der Kinder zu lindern. Bei der sogenannten Tonsillotomie handelt es sich um eine schonende Operations­methode zur teilweisen Entfernung der Gaumenmandeln bei Kindern. Mittels einer Laser- oder Radiofrequenztherapie wird das überschießende Gewebe komplikations- und schmerzärmer von Hals-Nasen-Ohrenärzten entfernt.
3 Sterne

Die Novitas BKK übernimmt für ihre Versicherten bis zur Vollendung des 18. Lebensjahres die Kosten für nicht verschreibungs- aber apothekenpflichtige Arzneimittel der Homöopathie, Anthroposophie und Phytotherapie bis zu 100 EUR pro Kalenderjahr und Versicherten. Außerdem gibt es für Zahnversiegelung bei einer festsitzenden Zahnspange erfolgt bis zum 18. Lebensjahr einen einmaliger Zuschuss in Höhe von bis zu 100 EUR. Gesundheitskurse für Kinder werden mit bis zu 300 Euro gefördert. Die Novitas BKK übernimmt über das FLEXCHECK-Zusatzguthaben für die Teilnahme an bestimmten Eltern-Kind-Kursen wie PEKIP oder Baby-Schwimmen 50 Euro pro Jahr.

Krankenpflege / Haushaltshilfe

3 Sterne

Versicherte erhalten Haushaltshilfe,wenn das im Haushalt lebende Kind das 14. Lebensjahr noch nicht vollendet hat. Als Haushaltshilfe ist eine Ersatzkraft zu stellen. Kann eine Ersatzkraft nicht gestellt werden oder besteht Grund, von der Gestellungeiner Ersatzkraft abzusehen, so sind die Kosten für eine selbstbeschaffte Ersatzkraft in angemessener Höhe zu erstatten.

Naturheilverfahren

1 Sterne

Osteopahtie wir bezuschusst (Der Zuschuss für Osteopathie, PZR, nicht verschreibungspflichtige Arzneimittel, Hebammenrufbereitschaft, Geburtsvorbereitungskurse für Väter und weitere Schwangerschaftsleistungen ist insgesamt im Kalenderjahr auf 50 EUR je Versicherten begrenzt).
2 Sterne

Die Novitas BKK bietet umfassende homöopathische Leistungen, vor allem Erstanamnese, Folgeanamnese und Beratung. Das Angebot für Versicherte gilt ohne regionale Beschränkung. Hauptbedingung: Die Leistungen werden durch einen Kassenarzt erbracht, der seinerseits Partner des entsprechenden Homöopathievertrages ist; das sind bundesweit ca. 1.800 niedergelassene Ärzte. Die Abrechnung erfolgt ausschließlich gegen Vorlage der elektronischen Gesundheitskarte.
1 Sterne

Ein Zuschuss für nicht verschreibungspflichtige Arzneimittel der Homöopathie, Phytotherapie und Anthroposophie ist möglich (Der Zuschuss für Osteopathie, PZR, nicht verschreibungspflichtige Arzneimittel, Hebammenrufbereitschaft, Geburtsvorbereitungskurse für Väter und weitere Schwangerschaftsleistungen ist insgesamt im Kalenderjahr auf 50 EUR je Versicherten begrenzt).

Zahnvorsorge und Sehhilfen

1 Sterne

Die Novitas BKK übernimmt einmal pro Jahr eine professionelle Zahnreinigung bei Partnerzahnärzten. Darüber hinaus ist ein Zuschuss von 50 EUR über Flexcheck möglich.
1 Sterne

Bei Partnerzahnärzten ist es möglich, dass Zahnersatz komplett ohne Zuzahlung übernommen wird.

Vorsorge

2 Sterne

Reiseimpfungen bei Privatreisen werden gegen Cholera, FSME, Gelbfieber, Hepatitis A und B, Meningokokken-Meningitis, Tollwut und Typhus bezahlt. Die Novitas BKK übernimmt zudem die Kosten für die Meningokokken B Impfung.
3 Sterne

Grippeschutzimpfung wird übernommen.
1 Sterne

Die Novitas BKK übernimmt für Frauen einmal jährlich eine besondere Tastuntersuchung im Rahmen der Brustkrebsvorsorge. Das Projekt „discovering hands®“ setzt auf den hochsensibel ausgebildeten Tastsinn blinder und sehbehinderter Frauen, der aufgrund des fehlenden Sehvermögens nachweislich überlegen ist.
3 Sterne

Kunden der Novitas BKK können einmal jährlich zur Hautkrebs-Früherkennungsuntersuchung zum Dermatologen gehen, Kunden mit einem Spenderorgan sogar zweimal im Jahr. Immer finden diese Untersuchungen mit dem Auflichtmikroskop statt. Eine Altersbeschränkung gibt es nicht.
1 Sterne

Die Novitas BKK nimmt am Aktionsbündnis gegen Darmkrebs teil. Versicherte ab 55 werden per Mailing über Vorsorgeuntersuchungen informiert. Außerdem können die Kunden einen immunologischen Stuhltest anfordern.
2 Sterne

Die Novitas-BKK Rückenschule wird speziell für die Novitas BKK und ihre Versicherten angeboten. Jeder Teilnehmer bekommt sein persönliches Trainingsprogramm und wird von einem Expertenteam drei Monate kontinuierlich betreut. Die neuen Online-Kurse "my wheightcoach" und "my Healthcoach" helfen bei der Gewichtsabnahme.

Prävention

3 Sterne

Über 50 Kompaktkurse in touristisch reizvollen Gebieten in ganz Deutschland umfasst das neue Wellness- und Aktivprogramm. Teilnehmer am Akon-Konzept zahlen zunächst den Gesamtbetrag und erhalten nach Kursende eine Teilnahmebescheinigung zur Abrechnung mit ihrer Novitas BKK. Der Zuschuss beträgt 160 EUR.
3 Sterne

Die Novitas BKK fördert Ihre Gesundheit und erstattet Kosten für Gesundheitskurse zu 80 % mit bis zu 300 EUR jährlich.
1 Sterne

Über den FLEXCHECK gibt es ein Startguthaben von 50 EUR. Über das Bonusmodell kann das Budget weiter erhöht werden.

Bonusmodelle

2 Sterne

Bis zu 190 EUR werden bar ausgezahlt.
2 Sterne

Am FLEXCHECK-Bonus kann die gesamte Familie teilnehmen. Versicherte unter 16 Jahren können bis zu 100 Euro je Kalenderjahr einlösen.
1 Sterne

Mit dem FLEXCHECK-Bonus kann man die Gesundheit fördern und gleichzeitig das Startguthaben vom Gesundheitskonto erhöhen. Versicherte ab 16 Jahren können FLEXCHECKS von bis zu 190 Euro einlösen.
2 Sterne

Bis 100 EUR gibt es für Kinder.

Wahltarife

3 Sterne

Mitglieder können für sich abhängig von der Höhe ihrer jährlichen beitragspflichtigen Einnahmen (Jahreseinkommen) jeweils für ein Kalenderjahr einen Teil der von der Betriebskrankenkasse zu tragenden Kosten übernehmen (Selbstbehalt). Jahreseinkommen bis zu 36.000: Tarifklasse 1 Selbstbeh. 125 EUR, Prämie 100 EUR, Risiko 25 EUR, Tarifklasse 2 Selbstbeh. 200 EUR, Prämie 150 EUR, Risiko 50 EUR, Tarifklasse 3 Selbstbeh. 275 EUR, Prämie 200 EUR, Risiko 73 EUR, Jahreseinkommen über 36.000: Tarifklasse 4 Selbstbeh. 500 EUR, Prämie 400 EUR, Risiko 100 EUR.
3 Sterne

Maximale Rückerstattung von 600 Euro über den WT Prämie600
3 Sterne

Versicherte können anstelle der Sach-oder Dienstleistungen Kostenerstattung wählen. Hierüber haben sie die Betriebskrankenkasse vor Inanspruchnahme in Kenntnis zu setzen.

DMP, Hausarztmodell

1 Sterne

Teilnehmen können alle Versicherten der Novitas BKK ab 18 Jahren in den Regionen, in denen entsprechende Verträge bestehen.
1 Sterne

Über den Wahltarif MedizinExklusiv bietet die Novitas BKK das besondere Behandlungsprogramm BKK MedPlus an. Das ist die Möglichkeit, sich bei chronischen Erkrankungen von Ihrer Novitas BKK umfassend betreuen und beraten zu lassen. Unterstütz werden von uns Diabetes Mellitus (Zuckerkrankheit), Brustkrebs, Erkrankung der Herzkranzgefäße (KHK), Asthma und chronische Bronchitis (COPD)