Hauptregion der Seite anspringen

Die Schwenninger Krankenkasse im großen Krankenkassentest

Die Schwenninger Krankenkasse

geöffnet in:

Bild geöffnet Baden-Württemberg
Bild geöffnet Bayern
Bild geöffnet Berlin
Bild geöffnet Brandenburg
Bild geöffnet Bremen
Bild geöffnet Hamburg
Bild geöffnet Hessen
Bild geöffnet Mecklenburg-Vorpommern
Bild geöffnet Niedersachsen
Bild geöffnet Nordrhein-Westfalen
Bild geöffnet Rheinland-Pfalz
Bild geöffnet Saarland
Bild geöffnet Sachsen
Bild geöffnet Sachsen-Anhalt
Bild geöffnet Schleswig-Holstein
Bild geöffnet Thüringen

Zusatzbeitrag

0 Sterne

Der Beitragssatz der Schwenninger Krankenkasse beträgt 15,9% (14,6%+1,3%).

Service

2 Sterne

15 Geschäftsstellen
3 Sterne

Internetgeschäftsstelle der Schwenninger Krankenkasse ist vorhanden.
2 Sterne

Von Montag bis Freitag von 8 - 18 Uhr, Tel. 0800 3755 3755 5 (Die Hotline ist allerdings für die Kunden immer erreichbar 365/7/24.). Mit Rückrufservice
3 Sterne

Eine MedHotline wird angeboten, Tel.: 0800 3755 3755 3 MedHotline international +49 7720 9727-11555 (Kosten variieren je nach Verbindung und Telefonanbieter)
3 Sterne

Die Schwenninger Krankenkasse beschäftigt eine Reihe von Spezialisten, die persönlich beraten.
3 Sterne

Beratung bei Behandlungsfehlern gibt es.
3 Sterne

Elektronischer Auszug der abgerechneten Leistungen wird auf Anfrage erstellt.
3 Sterne

Die Beschwerdestelle ist über die Feedback-Hotline 0800 3755 3755 6 erreichbar.
3 Sterne

Dokumentenübermittlung in elektronischer Form wird akzeptiert.
0 Sterne

Klinikfinder (Krankenhaussuchmaschine, auch speziell für Perinatalzentren), Rückruf-Service, Pflegeberatung, Vermittlung von Facharztterminen über die Terminservicestellen der KVen

Kinder

3 Sterne

U10, U11, J2 über "Starke Kids" bundesweit
3 Sterne

Die Kosten werden bei vorliegender Indikation übernommen.
0 Sterne

1. Zertifizierte Gesundheitskurse aus der Zentralen Prüfstelle Prävention ab dem Alter von 6 Jahren. Kostenbeteiligung in Höhe von 80% der Kurskosten – maximal 125 Euro pro Kurs. Max. 2 Kurse pro Jahr werden bezuschusst. 2. Online-Coach zum Thema Kindergesundheit. Verpackt in 12 spannende, interaktive Lektionen rund um die Themen Ernährung und Bewegung für Kinder sind alle wichtigen Infos und darüber hinaus lebendiges Wissen für den Alltag enthalten: von Gesundheitstipps über leckere Rezepte bis hin zu bunten Ideen für mehr Spaß und Bewegung mit der ganzen Familie. 3. Versiegelung von kariesfreien Zahnfissuren der bleibenden Prämolaren (Zähne 4 + 5) mit aushärtenden Kunststoffen in Höhe von max. 15 Euro je Zahn wird zwischen 6 und 17 Jahren bezahlt.

Krankenpflege / Haushaltshilfe

Naturheilverfahren

0 Sterne

Osteopathie wird von der Schwenninger Krankenkasse nicht als Satzungsleistung angeboten.
1 Sterne

Erstattung der Erst- und Folgeanamnese erfolgt im Rahmen eines Strukturvertrages mit der KV Baden-Württemberg.
0 Sterne

Homöopathische und anthroposophische Arzneimittel werden erstattet, wenn die Behandlung als Therapiestandard bei bestimmten, schwerwiegenden Krankheiten gilt. In diesen Fällen verordnet der behandelnde Arzt die Medikamente auf einem Kassenrezept.

Zahnvorsorge

1 Sterne

1. Versicherte der Schwenninger Krankenkasse erhalten in Zusammenarbeit mit dem Gesundheitspartner von Ihren Zähnen zuliebe, bei teilnehmenden Zahnärzten, eine Professionelle Zahnreinigung zu gesonderten Konditionen. 2. Zusätzlich erhalten Versicherte bei der Schwenninger Krankenkasse in den Monaten September und Oktober bei den Zahnärzten der 2ten ZahnarztMeinung eine PZR zum Vorzugspreis von 35 Euro.
1 Sterne

1. In Zusammenarbeit mit dem Gesundheitspartner „Ihren Zähnen zuliebe“ erhalten Versicherte der Schwenninger Krankenkasse bei teilnehmenden Zahnärzten hochwertige Privatleistungen zum Vorzugspreis. 2. In Zusammenarbeit mit der „biodentis GmbH“ gibt es für Versicherte der Schwenninger Krankenkasse zu Vorzugspreisen ästhetischen, biokompatiblen und hochwertigen vollkeramischen Zahnersatz Made in Germany (mit 6 Jahren Garantie).

Sehhilfen

Vorsorge

1 Sterne

Erweitertes Hautkrebsscreening wird in Bayern, Baden-Württemberg, Brandenburg, Nordrhein und Rheinland-Pfalz für Versicherte bereits unter 35 Jahren angeboten.
2 Sterne

MammaCare: Spezielle Schulung für Frauen, mit der sie lernen, ihre Brust selbst zu untersuchen und Auffälligkeiten richtig einzuordnen.
1 Sterne

1. Kostenübernahme eines immunologischen Stuhltestes für Zuhause mit Erinnerungsservice. 2. Ab 55 Jahren können im Abstand von 10 Jahren zwei Darmspiegelungen durchgeführt werden.

Impfungen

2 Sterne

Zum Impfleistungsumfang der Schwenninger gehören Cholera, FSME (Zecken), Gelbfieber, Hepatitis A und B, Japanische Enzephalitis, Meningokokken-Meningitis, Poliomyelitis, Tollwut und Typhus. Die ärztliche Leistung wird in Höhe der EBM-Sätze von - je nach Alter des Impflings - bis zu 40,49 EUR pro Quartal übernommen.
1 Sterne

Grippeschutzimpfungen werden bezahlt. 80% der Impfstoffkosten werden übernommen. Die ärztliche Leistung wird in Höhe der EBM-Sätze von - je nach Alter des Impflings - bis zu 40,49 EUR pro Quartal übernommen.

Prävention

3 Sterne

Gesundheitsreisen werden mit 150/160 Euro pro Kalenderjahr bezuschusst.
2 Sterne

Zwei zertifizierte Gesundheitskurse pro Jahr aus der Zentralen Prüfstelle Prävention werden zu je 80% erstattet, max. mit je 125 Euro je Kurs, 250 Euro insgesamt. Eigene Gesundheitskurse werden zu 100% erstattet. Auf ausgewählte Online-Gesundheitskurse erhalten die Versicherten zusätzlich 10% Vergünstigung unter den sonst gleichen Konditionen.

Bonusmodelle

3 Sterne

Beim Bonusprogramm der Schwenninger Krankenkasse für Erwachsene ab 15 Jahre gibt es für 3 der 5 Gesundheits- und Vorsorgemaßnahmen pauschal im ersten Bonusjahr 150 Euro und ab dem zweiten Bonusjahr 100 Euro jährlich.
3 Sterne

Mitmachen können alle versicherten Personen. Ab dem 15. Geburtstag belohnt die Schwenninger Krankenkasse bereits mit dem Bonus für Erwachsene, pauschal im ersten Bonusjahr 150 Euro und ab dem zweiten Bonusjahr 100 Euro jährlich.
3 Sterne

Kinder unter 15 Jahre erhalten beim Kinderbonusprogramm der Schwenninger Krankenkasse mit 3 von 5 erfüllten Maßnahmen eine pauschale Bonuszahlung in Höhe von 50 Euro.

Wahltarife

DMP, Hausarztmodell

3 Sterne

Mit dem Wahltarif MedPLUS HZV bietet die Schwenninger Krankenkasse für ihre Versicherten eine optimierte medizinische Betreuung. Der Hausarzt als Lotse im Gesundheitswesen steht den Versicherten für alle Fragen zur Verfügung und koordiniert den gesamten Behandlungsablauf.
0 Sterne

Die Schwenninger Krankenkasse bietet mit MedPLUS DMP strukturierte Behandlungsprogramme für die Indikationen Diabetes MellitiusTyp 1 und 2, Asthma, COPD, Brustkrebs und KHK ohne Kosten und Risiko an.