Hauptregion der Seite anspringen

Bonusprogramme der Brandenburgische BKK

Brandenburgische BKK

Bonusmodelle für Erwachsene

Ein gesundheitsbewusster und aktiver Lebensstil fördert nicht nur das Wohlbefinden, sondern ist bei der Brandenburgischen BKK auch bares Geld wert. Durch die Teilnahme am Bonusprogramm „Gesund leben“ erhalten Versicherte für die Durchführung von Vorsorgemaßnahmen und sportlichen Aktivitäten eine Prämie von bis zu 240 Euro pro Kalenderjahr. Teilnahmeberechtigt sind alle Versicherten der Brandenburgischen BKK, die das 18. Lebensjahr vollendet haben.Folgende Gesundheitsleistungen werden mit einem Bonus von je 20 Euro belohnt:
    • Check-up 35 (alle 2 Jahre möglich)
    • Krebsvorsorgeuntersuchungen (jährl., Männer ab 45 J., Frauen ab 20 J.)
    • Hautkrebsuntersuchung (jährlich)
    • Darmkrebsfrüherkennung (ab 50 J.)
    • Teilnahme an qualitätsgesicherten Präventionsmaßnahmen (2x im Jahr möglich)
    • Aktive Mitgliedschaft im Sportverein (jährlich)
    • Professionelle Zahnreinigung (2x im Jahr möglich)
    • Toxoplasmose-Untersuchung bei Schwangeren
    • Geburtsvorbereitungskurs für Schwangere
    • Blutspende
Absolvierte Gesundheitsleistungen werden im persönlichen Bonusheft des Versicherten vom Arzt oder Trainer bestätigt. Das ausgefüllte Bonusheft muss bis spätestens 31.03. des Folgejahres bei der Brandenburgischen BKK eingereicht werden. Voraussetzung für die Auszahlung ist, dass zum Zeitpunkt der Einreichung ein ungekündigtes Versicherungsverhältnis bei der Kasse besteht.