BKK MEM im großen Krankenkassentest

Logo BKK MEM
Ergebnis der BKK MEM im aktuellen Krankenkassentest

geöffnet in:

Bild leeres Kreuz Baden-Württemberg
Bild leeres Kreuz Bayern
Bild leeres Kreuz Berlin
Bild leeres Kreuz Brandenburg
Bild leeres Kreuz Bremen
Bild leeres Kreuz Hamburg
Bild leeres Kreuz Hessen
Bild leeres Kreuz Mecklenburg-Vorpommern
Bild leeres Kreuz Niedersachsen
Bild leeres Kreuz Nordrhein-Westfalen
Bild leeres Kreuz Rheinland-Pfalz
Bild leeres Kreuz Saarland
Bild leeres Kreuz Sachsen
Bild leeres Kreuz Sachsen-Anhalt
Bild leeres Kreuz Schleswig-Holstein
Bild geöffnet Thüringen

Zusatzbeitrag

3 Sterne

Der Beitragssatz der BKK MEM beträgt 15,2% (14,6%+0,6%).

Service

1 Sterne

eine Geschäftsstelle in Meuselwitz
1 Sterne

Die BKK MEM ist Mo., Die. und Do. 8:00 – 11:00 Uhr u. 13:00 – 15:00 Uhr und Mi. 8:00 – 11:00 Uhr und 13:00 – 17:30 Uhr unter 03448/ 7022– 20/21/23 erreichbar.

Schwangerschaft

1 Sterne

Die BKK MEM zahlt ihren schwangeren Versicherten zusätzliche Ultraschalluntersuchungen. Alle Mehrleistungen im Rahmen der Schwangerschaftsvorsorge sind auf einen Betrag von insgesamt 150,00 EUR pro Schwangerschaft begrenzt.
1 Sterne

Die BKK MEM zahlt Triple Test. Alle Mehrleistungen im Rahmen der Schwangerschaftsvorsorge sind auf einen Betrag von insgesamt 150,00 EUR pro Schwangerschaft begrenzt.
1 Sterne

Die BKK MEM zahlt ihren schwangeren Versicherten zusätzliche Blutuntersuchungen wie z. B. B-Streptokokken-Test, Untersuchung zur Feststellung von Mangelerscheinungen von Vitaminen und Spurenelementen oder das Erst-Trimester-Screening. Außerdem übernimmt die BKK MEM für schwangere Versicherte alle nichtverschreibungspflichtigen apothekenpflichtigen Arzneimittel, die vom Arzt empfohlen bzw. auf Privatrezept verordnet wurden, mit den Wirkstoffen Folsäure und Magnesium als Monopräparate oder Kombinationspräparate. Alle Mehrleistungen im Rahmen der Schwangerschaftsvorsorge sind auf einen Betrag von insgesamt 150,00 EUR pro Schwangerschaft begrenzt.

Kinder

3 Sterne

U10, U11 und J2 werden bezahlt. Die BKK MEM erstattet den Versicherten den Gesamtbetrag gegen Vorlage der Rechnung des behandelnden Vertragsarztes.
1 Sterne

Die BKK bezahlt nicht verschreibungspflichtige apothekenpflichtige Arzneimittel für Kinder und Jugendlich vom vollendeten 12. Lebensjahr bis zum vollendeten 18. Lebensjahr.

Krankenpflege / Haushaltshilfe

3 Sterne

Neben der häuslichen Krankenpflege in Form der Behandlungspflege zur Sicherung des Ziels der ärztlichen Behandlung wird die im Einzelfall erforderliche Grundpflege und hauswirtschaftliche Versorgung erbracht, wenn Pflegebedürftigkeit im Sinne des SGB XI nicht vorliegt und eine andere im Haushalt lebende Person den Kranken nicht in dem erforderlichen Umfang pflegen und versorgen kann. Die Dauer ist auf die Notwendigkeit der Erbringung der Behandlungspflege begrenzt.
3 Sterne

Die BKK MEM gewährt, soweit nicht arbeitsrechtliche Regelungen eine entsprechende Leistung vorsehen, auch dann Haushaltshilfe, wenn der Versicherte häusliche Krankenpflege nach §37 SGB V erhält und eine im Haushalt lebende Person den Haushalt nicht weiterführen kann. Die Haushaltshilfe wird für die Dauer der häuslichen Krankenpflege gewährt, wenn und solange dem Versicherten die Weiterführung des Haushaltes nach ärztlicher Bescheinigung allein wegen einer Krankheit nicht möglich ist und eine andere im Haushalt lebende Person den Haushalt nicht weiterführen kann. Die Haushaltshilfe wird längstens für einen Zeitraum von 13 Wochen gewährt.

Naturheilverfahren

3 Sterne

Die BKK MEM übernimmt die Kosten der Osteopathiebehandlung für max. 6 Sitzungen pro Kalenderjahr. Erstattet werden max. 60,00 EUR pro Sitzung.
3 Sterne

Die BKK MEM erstattet die tatsächlich entstandenen Kosten pro Arzneimittel in voller Höhe, für alle Arzneimittel insgesamt jedoch maximal bis zu einem Betrag von 100 EUR pro Kalenderjahr und Versicherten.

Zahnvorsorge und Sehhilfen

1 Sterne

Die BKK MEM übernimmt die Kosten der prof. Zahnreinigung bei einem Vertragszahnarzt ohne Alterseinschränkung einmal jährlich bis zu einem Betrag von max. 50,00 EUR.

Vorsorge

3 Sterne

Die BKK MEM übernimmt die Kosten der aus Anlass einer nicht beruflich bedingten Auslandsreise empfohlenen Schutzimpfungen, wie z. B. Typhus, Gelbfieber, Malaria-Prophylaxe und Cholera.
2 Sterne

Die BKK MEM erstattet aller zwei Jahre ohne Alterseinschränkung die Früherkennungsuntersuchung Hautkrebsvorsorge (Beratung, Untersuchung und Auflichtmikroskopie)bis zu einem Betrag von maximal 50,00 EUR.

Prävention

3 Sterne

BKK-Aktivwochen werden angeboten. Der Zuschuss zum Akon-Konzept beträgt 160 EUR.
3 Sterne

Finanzierung in Höhe von 100 % der entstandenen Kosten, maximal aber 200 EUR je Kalenderjahr pro Versicherten
1 Sterne

Gesundheitskonto bis 150 EUR für Schwangerschaftsleistungen

Bonusmodelle

3 Sterne

Der Bonus für gesundheitsbewusstes Verhalten beträgt max. 100 EUR.

Wahltarife

3 Sterne

Versicherte können an Stelle der Sach- oder Dienstleistungen Kostenerstattung wählen.

DMP, Hausarztmodell

3 Sterne

Versicherte, die an einer hausarztzentrierten Versorgung teilnehmen, erhalten nach 12 Monaten der ununterbrochenen Teilnahme eine Prämie in Höhe von 40 EUR.
3 Sterne

Teilnehmer am DMP-Programm erhalten eine Prämienzahlung in Höhe von 40,00 EUR (zum Zeitpunkt der Einschreibung und in nach 12 Monaten ununterbrochener Teilnahme).