BKK Achenbach Buschhütten im großen Krankenkassentest

BKK Achenbach Buschhütten

geöffnet in:

Bild leeres Kreuz Baden-Württemberg
Bild leeres Kreuz Bayern
Bild leeres Kreuz Berlin
Bild leeres Kreuz Brandenburg
Bild leeres Kreuz Bremen
Bild leeres Kreuz Hamburg
Bild leeres Kreuz Hessen
Bild leeres Kreuz Mecklenburg-Vorpommern
Bild leeres Kreuz Niedersachsen
Bild geöffnet Nordrhein-Westfalen
Bild leeres Kreuz Rheinland-Pfalz
Bild leeres Kreuz Saarland
Bild leeres Kreuz Sachsen
Bild leeres Kreuz Sachsen-Anhalt
Bild leeres Kreuz Schleswig-Holstein
Bild leeres Kreuz Thüringen

Zusatzbeitrag

1 Sterne

Der Beitragssatz der BKK Achenbach Buschhütten beträgt 15,7% (14,6%+1,1%).

Service

1 Sterne

eine Hauptgeschäftsstelle
1 Sterne

08:00 bis 16:00, Do. bis 18:00 ist die Hotlinenummer 0800 2552200 zu erreichen.
1 Sterne

Unterstützung bei Behandlungsfehlern wird gewährt.
3 Sterne

Unter der Tel.-Nr. 02732-767-110 gibt es die Beschwerdestelle.

Schwangerschaft

1 Sterne

Zusätzliche Ultraschalluntersuchungen und 3D oder Farbdoppler-Ultraschall werden bezahlt (insgesamt für werdende Mütter zusätzliche Vorsorgeleistungen für max. 100 EUR).
1 Sterne

Nackenfaltenmessung ist Bestandteil des Ersttrimsester-Screenings und wird bezahlt(insgesamt für werdende Mütter zusätzliche Vorsorgeleistungen für max. 100 EUR).
1 Sterne

Triple-Test wird bezahlt (insgesamt für werdende Mütter zusätzliche Vorsorgeleistungen für max. 100 EUR).
2 Sterne

Werdenden Vätern werden die Kosten des Geburtsvorbereitungskurses in Höhe von 50 EUR erstattet, sofern auch die Mutter bei der BKK versichert ist.
2 Sterne

Die BKK Achenbach Buschhütten erstattet 80% der Kosten (maximal 250 EUR).
2 Sterne

Feststellung von Antikörpern gegen Ringelröteln und Windpocken, Zytomegalie-Test und Toxoplasmose Screening (insgesamt für werdende Mütter zusätzliche Vorsorgeleistungen für max. 100 EUR)

Kinder

Krankenpflege / Haushaltshilfe

3 Sterne

Zusätzliche häusliche Krankenpflege gibt es bis zu 26 Wochen je Krankheitsfall.
3 Sterne

Erweiterte Haushaltshilfe gibt es bis zu 26 Wochen je Krankheitsfall.

Naturheilverfahren

1 Sterne

Die BKK Achenbach Buschhütten erstattet bis zu 120 EUR pro Kalenderjahr für osteopathische Behandlungen. Die Leistung ist auf max. 3 Sitzungen begrenzt. Erstattet werden 80% des Rechnungsbetrags, jedoch max. 40 EUR pro Sitzung.
1 Sterne

Bei bestimmten Vertragsärzten werden homöopathische Behandlungen bezahlt.

Zahnvorsorge und Sehhilfen

2 Sterne

Die Kosten der professionellen Zahnreinigung werden mit bis 35 EUR bezuschusst.

Vorsorge

3 Sterne

Die BKK übernimmt die Kosten der HPV-Impfung für Frauen bis 26 Jahre.
3 Sterne

Cholera, FSME, Gelbfieber, Hepatitis A, Hepatitis B, Japanische Enzephalitis, Meningokokken-Meningitis, Tollwut, Typhus werden für Privatreisen erstattet. Die Kosten der Malariaprophylaxe werden ebenfalls übernommen. Der Versicherte muss zunächst in Vorleistung treten und bekommt das Geld anschließend erstattet.
3 Sterne

Zusätzliche Erstattung der Grippeschutzimpfung erfolgt für alle Versicherten.
3 Sterne

Zusätzlich zur gesetzlichen Hautkrebsvorsorge erhalten Versicherte der BKK diese Leistung bereits ab dem vollendeten 20. Lebensjahr.
1 Sterne

Immunologischer Stuhlest bis 55

Prävention

2 Sterne

Mit den"AKTIVWoche" und "Fit und Vital" werden den Kunden speziell abgestimmte Vorsorgemaßnahmen in kompakter Form angeboten. Mit Well-Aktiv und Fitforwell bietet die BKK Achenbach Buschhütten 4-tägige Kompaktkurse zur Prävention an. 150 EUR werden übernommen.
2 Sterne

80% der Kosten, maximal 2 Kurse / 200 EUR je Jahr werden bezahlt.

Bonusmodelle

2 Sterne

Wer für gesundheitsbewusstes Verhalten mit einem Bonus belohnt werden möchte, erhält bei der BKK Achenbach Buschhütten mit einfachen Maßnahmen zwischen 75 EUR und 100 EUR Vorsorgeprämie.
2 Sterne

Auch Familienangehörige können am Bonusmodell teilnehmen.
2 Sterne

Die BKK Achenbach Buschhütten bietet ihren versicherten Kindern und Jugendlichen ein separates Bonusprogramm an.

Wahltarife

DMP, Hausarztmodell

2 Sterne

Versicherte der BKK Achenbach Buschhütten, die am Hausarztmodell teilnehmen sind an die Wahl des Hausarztes ein Jahr gebunden (Ausnahme: z. B. Wohnungswechsel, Praxisschließung oder Störung des Vertrauensverhältnisses).
1 Sterne

Für von bestimmten chronischen Erkrankungen betroffene Patienten wurden besondere Chronikerprogramme geschaffen. Die aktuellen Angebote: Diabetes mellitus Typ 1 und Typ 2, Brustkrebs, Koronare Herzkrankheit (KHK), Asthma und chronisch obstruktive Lungenerkrankung (COPD).