Regelleistung

Regelleistungen sind die im Gesetz aufgeführten Leistungen, die gewährt werden müssen oder im Rahmen einer Ermessensentscheidung gewährt werden können, wenn die im Gesetz genannten Voraussetzungen erfüllt sind (siehe auch Mehrleistung).

weitere Themen im Krankenkassenlexikon: